ZURZACH Care, Rehaklinik Sonnmatt Luzern

Dashboard
Spitäler dieser Gruppe
Angebot
 


Leistungsgruppen (Tätigkeitsbereich):Angebot 2020 (BFS) Aktuelles Angebot 2023 (Selbstdeklaration)
standortbezogene Selbstdeklaration
Organische, einschliesslich symptomatischer psychischer Störungen
  • Vaskuläre Demenz
  • Nicht näher bezeichnete Demenz
  • Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt
  • Delir, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt
  • Andere psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörung aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns
  • Nicht näher bezeichnete organische oder symptomatische psychische Störung
Leistungsgruppen (Tätigkeitsbereich):
Organische, einschliesslich symptomatischer psychischer Störungen
Angebot 2020 (BFS)
Aktuelles Angebot 2023 (Selbstdeklaration)
standortbezogene Selbstdeklaration





Tätigkeitsbereich
 StationärAmbulant
Muskuloskelettale Rehabilitation

Rehabilitation von Personen, die eine Beeinträchtigung  im Bereich des Bewegungsapparats (z.B. an den Gelenken, Knochen, am Rücken oder an Muskeln und Sehnen) haben.

Ziele
Die ursprünglichen Möglichkeiten für die gesellschaftliche, soziale und berufliche Rollenerfüllung möglichst vollständig wiedererlangen, allenfalls mit Unterstützung von Hilfsmitteln.

Neurologische Rehabilitation

Rehabilitation von Personen, die an einer Beeinträchtigung des Nervensystems leiden. Es können das Gehirn, das Rückenmark oder die Nervenbahnen betroffen sein (z.B. Schlaganfall, Multiple Sklerose oder Parkinson Syndrom). Bei dieser Art der Rehabilitation sind die Personen sehr unterschiedlich betroffenen.

Spezialität: Schwerst-Betroffene werden in einer speziellen Abteilung behandelt. Dabei ist eine ständige Überwachung der lebenswichtigen Funktionen (Herztätigkeit, Atmung) sichergestellt. Diese Behandlung benötigt zusätzliches ausgebildetes Personal und spezielle Einrichtungen.

Ziele
Die bestmögliche Selbständigkeit und Teilnahme am Alltagsleben.



Bezeichnung
EMG / EKG / Überwachungsmonitor


 AllgemeinHalb-PrivatPrivat
Bibliothek
Cafeteria
Coiffeursalon
Fitnessraum / Fitnessmöglichkeiten
Internetzugang
Klassische Massagen
Klinikeigene Parkplätze für Besucher / Patienten
Kulturelle Angebote
Maniküre / Pediküre
Parkanlage
Rauchfreies Krankenhaus
Restaurant
Schwimmbad
Tageszeitung nach Wahl
Therapiebad
Wäscheservice


 AllgemeinHalb-PrivatPrivat
Balkon / Terrasse / Garten
Elektrisch verstellbare Betten
Internetanschluss am Bett / im Zimmer
Internetanschluss mit WLAN
Kostenlose Bad-Artikel (z.B. Shampoo, Zahnbürste etc.)
Kühlschrank im Zimmer / auf Abteilung
Schreibset
Telefon
Wertfach / Tresor am Bett / im Zimmer


 AllgemeinHalb-PrivatPrivat
Abhol- und Bringservice (z.B. Post, chemische Reinigung)


 AllgemeinHalb-PrivatPrivat
Aufenthaltsräume
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Rollstuhlgerechte Nasszellen
Suiten
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle


 AllgemeinHalb-PrivatPrivat
Blumenservice
Drei bargeldlose Zahlungsmöglichkeiten für Extras (Rechnung, Kreditkarte, EC)
Willkommens-Früchteschale für Privatpatienten


 AllgemeinHalb-PrivatPrivat
Diabetiker-Menüs
Espressobar am Empfang
Essens- und Getränkeservice für Angehörige / Besucher
Etagenservice
Frühstücksbuffet
Getränke à la carte
Grosse Weinkarte
Kostenlose Getränkebereitstellung (Mineralwasser, Tee)
Kostenloser Kaffeeservice
Menüwahl à la carte
Minibar
Vegetarische Menüs
Wahl des Essraums
Zimmerservice