Kantonsspital Uri, Spitaldirektion

Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2018eQB H+ 2018Akutsomatik pdf (6.3 MB) 385.7.2019
2017eQB H+ 2017Akutsomatik pdf (6 MB) 1072.7.2018
2016eQB H+ 2016Akutsomatik pdf (6.3 MB) 15231.7.2017
2015eQB H+ 2015Akutsomatik pdf (5.9 MB) 28213.6.2016
2014Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2014Akutsomatik pdf (316.5 kB) 3535.5.2015
2013Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2013Akutsomatik pdf (377.7 kB) 32027.8.2014
2012Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2012Akutsomatik pdf (549.2 kB) 40224.10.2013
2011Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2011Akutsomatik pdf (621.4 kB) 69019.6.2012
2010Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2010Akutsomatik pdf (634.7 kB) 3619.1.2012
2009Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2009Akutsomatik pdf (622.3 kB) 49722.11.2010
2007Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2007Akutsomatik pdf (117.1 kB) 48421.6.2009

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


Aktivität oder ProjektZielBereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftProjekte: Laufzeit (von … bis)
Planung Neubau KSU Details
Planung des Neubaus KSU / Evaluation und Neugestaltung der ProzesseGesamtspital2013 - 2022
Initiierung des Qualitätsboards Details
Koordination und Austausch zu operativen und strategischen QualitätsthemenGesamtspitalInitiierung 2018
Gründung Lean Expert Group Details
Bildung einer Lean Expert Group als Treiber und Support Lean ManagementGesamtspital2018 ff
Zertifizierung Rettungsdienst nach IVR Details
QualitätssicherungRettungsdienst2018
Audit Swissmedic Materiovigilance Details
Erfüllung der Anforderungen SwissmedicGesamtspital2018
Ausbau Messungen und Reporting Infektiologie Details
Verbesserte Transparenz und zeitnahe InformationGesamtspital2018
SDS / POSS (Same Day Surgery / Präoperative Sprechstunde)Optimierung der Prozesse hinsichtlich Lean Management und Patient firstGesamtspital2018 - 2019
Sicherung Nachhaltigkeit und Weiterentwicklung OP-Checkliste und OP-Procedures Details
Patientensicherheit, effiziente Prozesse und ZusammenarbeitGesamtspital, OPlaufend
KIS / Elektronische PatientendokumentationErhöhung der Patientensicherheit und Effizienz durch nutzerorientierte und transparente Dokumentation sowie Verbesserung des Informationsflusses.Gesamtspitallaufend
CIRS - ArbeitsgruppenKontinuierlicher interdisziplinärer Austausch und Optimierungen auf Basis der CIRS-Meldungen.Gesamtspitallaufend
Qualitätssicherung Labor Details
regelmässige Qualitätsüberprüfung durch CSCQ und Synlab (auf Basis QUALAB), Hygiene und QualitätLaborlaufend
Meldeportal MateriovigilanceErfassung von internen und externen Vorkommnissen mit Medizinprodukten (Rückrufe u.a.)Gesamtspitallaufend
Meldeportal HämovigilanceErfassen von unerwünschten Wirkungen im Zusammenhang mit BlutproduktenGesamtspitallaufend
Meldeportal PharmacovigilanceErfassung von unerwünschten ArzneimittelwirkungenGesamtspitallaufend
Perioperatives AntibiotikakonzeptKontrolle und Einsatzoptimierung der perioperativen AntibiotikabgabeMed. Therapielaufend
HygienestandardsÜberprüfung der HygienestandardsGesamtspitalperiodisch
SturzkonzeptPrävention und Erfassung von Stürzen gemäss SturzkonzeptGesamtspitallaufend
DekubitusPrävention und Erfassung von WundliegenGesamtspitallaufend
Handlungsanweisungen PflegeLaufende Aktualisierung der evidenzbasierten, standardisierten HandlungsanweisungenGesamtspital, Pflegelaufend
Optimierung interdisziplinäre ProzesseOptimierungen von Schnittstellen und interdisziplinären ProzessenGesamtspitallaufend
CIRRNET Details
CH Netzwerk von Spitälern mit CIRSGesamtspitallaufend
Morbiditäts- und Mortalitätskonfernez (MoMo)Retrospektive Analyse und Aufarbeitung von Komplikationen, ungewöhnlichen Behandlungsverläufen und unerwarteten TodesfällenGesamtspitallaufend
Patientenfeedbacks und Beschwerdemanagement Details
Kundenorientierung "Patient first", kontinuierliche Optimierung der ProzesseGesamtspitallaufend
QualivistaEvaluation der Qualität im LangzeitpflegebereichLangzeitpflegejährlich
Überprüfung der baulichen und technischen Sicherheit (Brandschutz, Entsorgung, Technik u.a.) Details
Sicherstellen der Einhaltung der gesetzlichen StandardsGesamtspitallaufend
Konzept Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)Systematische und nachhaltige Förderung der Gesundheit der MitarbeitendenGesamtspital2016 ff
SSI / Hygienerichtlinien OP Details
Konsequente Umsetzung und Optimierung der Hygienemassnahmen im OP auf Basis der SSI BundlesOP2017-2018
Aktivität oder ProjektPlanung Neubau KSU
ZielPlanung des Neubaus KSU / Evaluation und Neugestaltung der Prozesse
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)2013 - 2022
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
siehe weiterführende Unterlagen
Weiterführende Unterlagen
http://www.neubau-ksuri.ch
Aktivität oder ProjektInitiierung des Qualitätsboards
ZielKoordination und Austausch zu operativen und strategischen Qualitätsthemen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)Initiierung 2018
Projektevaluation / Konsequenzen
Implementierung 2018
Aktivität oder ProjektGründung Lean Expert Group
ZielBildung einer Lean Expert Group als Treiber und Support Lean Management
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)2018 ff
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Für die im Rahmen des Neubaus laufenden Prozess- und Kulturveränderungen setzt das KSU auf Lean Management.
Aktivität oder ProjektZertifizierung Rettungsdienst nach IVR
ZielQualitätssicherung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftRettungsdienst
Projekte: Laufzeit (von … bis)2018
Projektablauf / Methodik
Externe Zertifizierung IVR (Interverband für Rettungswesen)
Projektevaluation / Konsequenzen
Erfolgreiche Zertifizierung 2018
Aktivität oder ProjektAudit Swissmedic Materiovigilance
ZielErfüllung der Anforderungen Swissmedic
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)2018
Projektablauf / Methodik
Audit
Projektevaluation / Konsequenzen
Erfolgreiches Audit. Das Audit wurde genutzt, um bestehende Prozesse weiter zu optimieren.
Aktivität oder ProjektAusbau Messungen und Reporting Infektiologie
ZielVerbesserte Transparenz und zeitnahe Information
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)2018
Projektablauf / Methodik
Zusätzliche automatisierte Reports, Ausbau Infektionstool und Implementierung von Reportingprozessen
Projektevaluation / Konsequenzen
Erfolgreiche Implementierung 2018
Aktivität oder ProjektSDS / POSS (Same Day Surgery / Präoperative Sprechstunde)
ZielOptimierung der Prozesse hinsichtlich Lean Management und Patient first
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)2018 - 2019
Aktivität oder ProjektSicherung Nachhaltigkeit und Weiterentwicklung OP-Checkliste und OP-Procedures
ZielPatientensicherheit, effiziente Prozesse und Zusammenarbeit
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital, OP
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Die konsequente Anwendung der OP-Checkliste und der einhergehenden Procedures sicheren massgeblich die Patientensicherheit. Die laufenden Aktivitäten dienen der Sicherung der Nachhaltigkeit und Weiterentwicklung des nationalen Pilotprojekts "Progres! Sichere Chirurgie" (2013-2015).
Projektablauf / Methodik
interne Audits
Weiterführende Unterlagen
www.patientensicherheit.ch
Aktivität oder ProjektKIS / Elektronische Patientendokumentation
ZielErhöhung der Patientensicherheit und Effizienz durch nutzerorientierte und transparente Dokumentation sowie Verbesserung des Informationsflusses.
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektCIRS - Arbeitsgruppen
ZielKontinuierlicher interdisziplinärer Austausch und Optimierungen auf Basis der CIRS-Meldungen.
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektQualitätssicherung Labor
Zielregelmässige Qualitätsüberprüfung durch CSCQ und Synlab (auf Basis QUALAB), Hygiene und Qualität
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftLabor
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektablauf / Methodik
Interne und externe Audits
Aktivität oder ProjektMeldeportal Materiovigilance
ZielErfassung von internen und externen Vorkommnissen mit Medizinprodukten (Rückrufe u.a.)
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektMeldeportal Hämovigilance
ZielErfassen von unerwünschten Wirkungen im Zusammenhang mit Blutprodukten
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektMeldeportal Pharmacovigilance
ZielErfassung von unerwünschten Arzneimittelwirkungen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektPerioperatives Antibiotikakonzept
ZielKontrolle und Einsatzoptimierung der perioperativen Antibiotikabgabe
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftMed. Therapie
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektHygienestandards
ZielÜberprüfung der Hygienestandards
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)periodisch
Aktivität oder ProjektSturzkonzept
ZielPrävention und Erfassung von Stürzen gemäss Sturzkonzept
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektDekubitus
ZielPrävention und Erfassung von Wundliegen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektHandlungsanweisungen Pflege
ZielLaufende Aktualisierung der evidenzbasierten, standardisierten Handlungsanweisungen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital, Pflege
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektOptimierung interdisziplinäre Prozesse
ZielOptimierungen von Schnittstellen und interdisziplinären Prozessen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektCIRRNET
ZielCH Netzwerk von Spitälern mit CIRS
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektablauf / Methodik
Austausch, Aktionen, Implementierung Quick-Alerts, Einsitz im Ausschuss
Aktivität oder ProjektMorbiditäts- und Mortalitätskonfernez (MoMo)
ZielRetrospektive Analyse und Aufarbeitung von Komplikationen, ungewöhnlichen Behandlungsverläufen und unerwarteten Todesfällen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Aktivität oder ProjektPatientenfeedbacks und Beschwerdemanagement
ZielKundenorientierung "Patient first", kontinuierliche Optimierung der Prozesse
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektablauf / Methodik
Im Rahmen des Befragungs- und Beschwerdemanagements werden Patientenfeedbacks und Beschwerden übergreifend erfasst, evaluiert und kommuniziert.
Aktivität oder ProjektQualivista
ZielEvaluation der Qualität im Langzeitpflegebereich
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftLangzeitpflege
Projekte: Laufzeit (von … bis)jährlich
Aktivität oder ProjektÜberprüfung der baulichen und technischen Sicherheit (Brandschutz, Entsorgung, Technik u.a.)
ZielSicherstellen der Einhaltung der gesetzlichen Standards
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektablauf / Methodik
Audits
Aktivität oder ProjektKonzept Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
ZielSystematische und nachhaltige Förderung der Gesundheit der Mitarbeitenden
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)2016 ff
Aktivität oder ProjektSSI / Hygienerichtlinien OP
ZielKonsequente Umsetzung und Optimierung der Hygienemassnahmen im OP auf Basis der SSI Bundles
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftOP
Projekte: Laufzeit (von … bis)2017-2018
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Die konsequente Umsetzung der SSI (Surgical Site Infection) Bundles verringert die Infektionsrisiken bei Operationen
Projektablauf / Methodik
Interne Audits, Messungen
Projektevaluation / Konsequenzen
Rollende Evaluation und Anpassungen. Mit Projektabschluss wird die nachhaltige Umsetzung im Rahmen von OP-Beobachtungen sichergesetellt.
Weiterführende Unterlagen
swissnoso.ch

Angewendete NormBereich, der mit Norm / Standard arbeitetJahr der ersten ZertifizierungJahr der letzten RezertifizierungBemerkungen
Regionales Traumazentrum (DGU, CertiQ)Gesamtspital20162016 Traumanetzwerk Zentralschweiz
Zertifzierter Partner Brustzentrum LuzernGynäkologie20142017
Intensivstation (SGI)Intensivstation20022018
IVRRettungswesen20182018 Interverband Rettungswesen
REKOLEFinanz- und Rechnungswesen20172017
EKAS (Arbeitssicherheit)Gesamtspital20032009 + KIGA 2009 KIGA: Kantonale Behörde
Angewendete NormRegionales Traumazentrum (DGU, CertiQ)
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetGesamtspital
Jahr der ersten Zertifizierung2016
Jahr der letzten Rezertifizierung2016
Bemerkungen Traumanetzwerk Zentralschweiz
Angewendete NormZertifzierter Partner Brustzentrum Luzern
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetGynäkologie
Jahr der ersten Zertifizierung2014
Jahr der letzten Rezertifizierung2017
Bemerkungen
Angewendete NormIntensivstation (SGI)
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetIntensivstation
Jahr der ersten Zertifizierung2002
Jahr der letzten Rezertifizierung2018
Bemerkungen
Angewendete NormIVR
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetRettungswesen
Jahr der ersten Zertifizierung2018
Jahr der letzten Rezertifizierung2018
Bemerkungen Interverband Rettungswesen
Angewendete NormREKOLE
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetFinanz- und Rechnungswesen
Jahr der ersten Zertifizierung2017
Jahr der letzten Rezertifizierung2017
Bemerkungen
Angewendete NormEKAS (Arbeitssicherheit)
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetGesamtspital
Jahr der ersten Zertifizierung2003
Jahr der letzten Rezertifizierung2009 + KIGA 2009
Bemerkungen KIGA: Kantonale Behörde