Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2021eQB H+ 2021Akutsomatik pdf (1.4 MB) 813.6.2022
2020eQB H+ 2020Akutsomatik pdf (1.4 MB) 6711.5.2021
2019eQB H+ 2019Akutsomatik pdf (1.4 MB) 10625.5.2020
2018eQB H+ 2018Akutsomatik pdf (1.3 MB) 3121.7.2019
2017eQB H+ 2017Akutsomatik pdf (1.5 MB) 1774.7.2018
2016eQB H+ 2016Akutsomatik pdf (1.5 MB) 20811.7.2017
2015eQB H+ 2015Akutsomatik pdf (1.5 MB) 1846.7.2016

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


ProjektZielBereich, in dem das Projekt läuftLaufzeit (von … bis)
Anwendung neuer Software in der Patientenadministration Details
Verbesserung der internen Qualität und ControllingPatientenadministraionApril 2021, go live ab 1.1.2022
Einführung PROMs Details
Evaluierung und Verbesserung der Lebensqualität der PatientenPostoperative PatientenbetreuungAugust 2021, laufend
ProjektAnwendung neuer Software in der Patientenadministration
ZielVerbesserung der internen Qualität und Controlling
Bereich, in dem das Projekt läuftPatientenadministraion
Laufzeit (von … bis)April 2021, go live ab 1.1.2022
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Für die Verbesserung der Qualität und des Controllings wurde nach exakter Prüfung diverser Softwarprogramme der Wechsel auf ein im Gesundheitsbereich sehr erfolgreicher Anbieter angestrebt. Das Programm wurde REKOLE konform parametriesiert und erfüllt somit die Zertifizierungskritieren.
Methodik
Wechsel der Software, Schulung der interen Mitarbeiterinnen, Beratung durch externe Controller und Berater aus der Gesundheitsbranche
Involvierte Berufsgruppen
Patientenadministraion, Leitung OP, Leitung Pflege, Verwaltung, Geschäftleitung
Evaluation Aktivität / Projekt
quartalsweise
ProjektEinführung PROMs
ZielEvaluierung und Verbesserung der Lebensqualität der Patienten
Bereich, in dem das Projekt läuftPostoperative Patientenbetreuung
Laufzeit (von … bis)August 2021, laufend
Art des Projekts
Internes / Externes Projekt
Begründung
Erreichte Lebensqualität nach einer erfolgten Operation evaluieren und ggf. Verbesserungsprozess initiieren
Methodik
Fragebogen SF 12
Involvierte Berufsgruppen
Belegarzt, Patientenadministration
Evaluation Aktivität / Projekt
alle 6 Monaten

AktivitätZielBereich, in dem die Aktivität läuftLaufzeit (seit …)
Zusammenarbeit mit dem St. Claraspital Details
Interdisziplinäre Behandlung von Tumorpatienten inklusiv TumorboardGesamtheitliche Versorgung unserer Tumor-Patientenab März 2019
Zusammenarbeit mit der zertifizierten Aufbereitungseinheit für Medizinalprodukte des Kantonsspital Baselland Details
Aufbereitung der Medizinalprodukte der Ergolz Klinik durch die zertifizierte Einheit des KSBLOPAb Oktober 2020, laufend
Wiederholungskurs Reanimationskurs Details
Sicherheit im Umgang mit dem DefibrillatorPflegeNovember 2019 - November 2019, geplant alle 2 Jahre, nächste Durchführung 2021
Zertifikat 2020 für die externe Qualitätskontrolle CSCQ Details
Erreichung der Qualitätskriterien nach QUALAP und CSCQLaborAb 01.01.2020, laufend
Interne Qualitätskontrolle: Accu Check, Coagu Check, Afinion, Lumiratek, LumiraDx Details
Sicherstellung des Qualitätsmanagement LaborLaborAb 01.01.2020, laufend
AktivitätZusammenarbeit mit dem St. Claraspital
ZielInterdisziplinäre Behandlung von Tumorpatienten inklusiv Tumorboard
Bereich, in dem die Aktivität läuftGesamtheitliche Versorgung unserer Tumor-Patienten
Laufzeit (seit …)ab März 2019
Aktivitätsart
Interne / Externe Aktivität
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Aktivität verbessert wird
Sicherstellung der ganzheitlichen Betreuung
Involvierte Berufsgruppen
Klinikleiter, Belegärzte, Pflege
Weiterführende Unterlagen
Kooperationsvertrag zwischen St. Clara Spital und Ergolz Klinik
AktivitätZusammenarbeit mit der zertifizierten Aufbereitungseinheit für Medizinalprodukte des Kantonsspital Baselland
ZielAufbereitung der Medizinalprodukte der Ergolz Klinik durch die zertifizierte Einheit des KSBL
Bereich, in dem die Aktivität läuftOP
Laufzeit (seit …)Ab Oktober 2020, laufend
Aktivitätsart
Interne / Externe Aktivität
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Aktivität verbessert wird
Gewährleistung der zertifizierten Aufbereitung der Medizinalprodukte
Ablauf / Methodik
Op-Instrumente werden extern durch das AEMP KSBL aufbereitet
Involvierte Berufsgruppen
Klinikleitung, Personal OP
Weiterführende Unterlagen
Vertrag mit AEMP KSBL
AktivitätWiederholungskurs Reanimationskurs
ZielSicherheit im Umgang mit dem Defibrillator
Bereich, in dem die Aktivität läuftPflege
Laufzeit (seit …)November 2019 - November 2019, geplant alle 2 Jahre, nächste Durchführung 2021
Aktivitätsart
Interne Aktivität
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Aktivität verbessert wird
Vorhandenes Wissen auffrischen und erweitern
Ablauf / Methodik
Externe Weiterbildung
Involvierte Berufsgruppen
Pflege und Verwaltung und OP
AktivitätZertifikat 2020 für die externe Qualitätskontrolle CSCQ
ZielErreichung der Qualitätskriterien nach QUALAP und CSCQ
Bereich, in dem die Aktivität läuftLabor
Laufzeit (seit …)Ab 01.01.2020, laufend
Aktivitätsart
Externe Aktivität
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Aktivität verbessert wird
Das Zertifikat entspricht der Norm ISO / CEI 17043 und den QUALAB Vorgaben
Ablauf / Methodik
Externes Audit
Involvierte Berufsgruppen
Pflege
AktivitätInterne Qualitätskontrolle: Accu Check, Coagu Check, Afinion, Lumiratek, LumiraDx
ZielSicherstellung des Qualitätsmanagement Labor
Bereich, in dem die Aktivität läuftLabor
Laufzeit (seit …)Ab 01.01.2020, laufend
Aktivitätsart
Interne Aktivität
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Aktivität verbessert wird
Korrekte Durchführung der Qualitätskontrolle und Interpretation der Qualitätskontrolle - Resultate
Ablauf / Methodik
Externe Schulung
Involvierte Berufsgruppen
Pflege und Leitung Pflegedienst
Evaluation Aktivität / Projekt
Evaluation alle 2 Wochen