Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)

Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2020eQB H+ 2020Akutsomatik pdf (876.7 kB) 2927.5.2021
2019eQB H+ 2019Akutsomatik pdf (759 kB) 6529.5.2020
2018eQB H+ 2018Akutsomatik pdf (2.8 MB) 10912.6.2019
2017eQB H+ 2017Akutsomatik pdf (3 MB) 1807.5.2018
2016eQB H+ 2016Akutsomatik pdf (3 MB) 2156.6.2017
2015eQB H+ 2015Akutsomatik pdf (2.6 MB) 47512.6.2016
2014Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2014Akutsomatik pdf (851.8 kB) 3931.6.2015
2013Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2013Akutsomatik pdf (669.9 kB) 37326.5.2014
2012Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2012 pdf (947.9 kB) 32223.8.2013
2011Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2011Akutsomatik pdf (334.3 kB) 37115.6.2012
2010Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2010Akutsomatik pdf (913.8 kB) 43223.12.2011
2009Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2009Akutsomatik pdf (735.7 kB) 66529.6.2010

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


ProjektZielBereich, in dem das Projekt läuftLaufzeit (von … bis)
Grundstandard SanaCERT Suisse: Qualitätsmanagement Details
Kontinuierliche VerbesserungGanzes Spitallaufend
Standard 2 SanaCERT Suisse: Eltern- und Patientenurteile Details
Wir haben zufriedene Patienten und Eltern.Ganzes SpitalLaufend
Standard 12 SanaCERT Suisse: Mitarbeitende Menschen - Human Resources Details
Führung, Förderung und Schutz der MitarbeitendenGanzes SpitalLaufend
Standard 13 SanaCERT Suisse: Patienteninformationen Details
Unsere Patienten und Eltern sind gut informiert.Ganzes SpitalLaufend
Standard 14 SanaCERT Suisse: Abklärung, Behandlung und Betreung in der Notfalstation Details
Gute Versorgung der Patienten auf der NotfallstationInterdisziplinäre NotfallstationLaufend
Standard 26 SanaCERT Suisse: Sichere Medikation Details
Unsere Patienten erhalten die richtigen Medikamente zur richtigen Zeit in der richtigen DosierungAlle StationenLaufend
Standard 25 SanaCERT Suisse: Palliative Care Details
Möglichst gute Lebensqualität für Kinder und Begleitung Eltern und AngehörigeGanzes SpitalLaufend
Standard 30 SanaCERT Suisse: Freiheitseinschränkende Massnahmen (FeM) Details
Die Leitlinie FeM umschreibt die ethischen und rechtlichen Voraussetzungen für die Anwendung von freiheitseinschränkenden Massnahmen, welche den medizinischen Zwangsmassnahmen zugeordnet wird.Ganzes spitalLaufend
ProjektGrundstandard SanaCERT Suisse: Qualitätsmanagement
ZielKontinuierliche Verbesserung
Bereich, in dem das Projekt läuftGanzes Spital
Laufzeit (von … bis)laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Das UKBB verfügt über ein systematisch aufgebautes Qualitätsmanagementsytem und entwickelt dieses kontinuierlich weiter
Methodik
PDCA-Zyklus, das Qualitätsmanagementsystem wird von der obersten operativen Führungsebene mitgetragen, Qualitäts- und Risikokommission mit regelmässigen Sitzungen, die Mitarbeitenden werden in die Qualitätsarbeit mit einbezogen
Involvierte Berufsgruppen
Alle Mitarbeitenden des UKBB
Evaluation Aktivität / Projekt
Jährliches internes Audit, jährliches Überwachungsaudit SanaCERT Suisse, alle 3 Jahre eine Re-Zertifizierung, letztmals im Oktober 2020 und in den Zwischenjahren ein Überwachungsaudit, letztmals im November 2019. Regelmässige Interne Audits, letztmals im Mai 2020.
Weiterführende Unterlagen
Projekte: Zentrales Patienten- und Zuweisermanagement, Zuweiserportal, COM-Check – Sichere Chirurgie, Planung Patient Reported Outcome Measures (PROMs), Planung Messung ZVK-assoziierter Infektionen
ProjektStandard 2 SanaCERT Suisse: Eltern- und Patientenurteile
ZielWir haben zufriedene Patienten und Eltern.
Bereich, in dem das Projekt läuftGanzes Spital
Laufzeit (von … bis)Laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Eltern- und Patientenfeedbacks helfen uns unsere Stärken und Schwächen zu erkennen.
Methodik
PDCA-Zyklus, Feedbackflyer für Eltern und Kinder und elektr. Umfrage für Eltern laufend
Involvierte Berufsgruppen
Abteilung Qualität & Recht und alle Mitarbeitende
Evaluation Aktivität / Projekt
Jährliches internes Audit, jährliches Überwachungsaudit SanaCERT Suisse, alle 3 Jahre eine Re-Zertifizierung, letztmals im Oktober 2020 und in den Zwischenjahren ein Überwachungsaudit, letztmals im November 2019. Regelmässige Interne Audits, letztmals im Juli 2020.
Weiterführende Unterlagen
Angepasster Online Fragebogen zur detaillierteren Auswertung
ProjektStandard 12 SanaCERT Suisse: Mitarbeitende Menschen - Human Resources
ZielFührung, Förderung und Schutz der Mitarbeitenden
Bereich, in dem das Projekt läuftGanzes Spital
Laufzeit (von … bis)Laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Mitarbeitende fördern und fordern
Methodik
Verschiedene Projekte, wie bspw. Führungs- und MAG-Schulungen
Involvierte Berufsgruppen
Ganzes Spital, inbes. Führungspersonen
Evaluation Aktivität / Projekt
Jährliches internes Audit, jährliches Überwachungsaudit SanaCERT Suisse, alle 3 Jahre eine Re-Zertifizierung, letztmals im Oktober 2020 und in den Zwischenjahren ein Überwachungsaudit, letztmals im November 2019. Regelmässige Interne Audits, letztmals im Juli 2020.
Weiterführende Unterlagen
Projekt: Einführung des elektronischen Personaldossiers, Laufend verschiedene Angebote zur Gesundheitsförderung (Burnout Präventionskampagne, bike to work etc.
ProjektStandard 13 SanaCERT Suisse: Patienteninformationen
ZielUnsere Patienten und Eltern sind gut informiert.
Bereich, in dem das Projekt läuftGanzes Spital
Laufzeit (von … bis)Laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Aufklärungs- und Informationspolitik
Methodik
Ärztliches Aufklärungskonzept und Eltern-/Patienteninformationen
Involvierte Berufsgruppen
Ärzteschaft, Pflegefachkräfte
Evaluation Aktivität / Projekt
Jährliches internes Audit, jährliches Überwachungsaudit SanaCERT Suisse, alle 3 Jahre eine Re-Zertifizierung, letztmals im Oktober 2020 und in den Zwischenjahren ein Überwachungsaudit, letztmals im November 2019. Regelmässige Interne Audits, letztmals im Juli 2020.
Weiterführende Unterlagen
Ärztliches Aufklärungskonzept, Informationsblätter für Eltern, Planung Dokumentation über ausgehändigte Informationsblätter im neues KIS
ProjektStandard 14 SanaCERT Suisse: Abklärung, Behandlung und Betreung in der Notfalstation
ZielGute Versorgung der Patienten auf der Notfallstation
Bereich, in dem das Projekt läuftInterdisziplinäre Notfallstation
Laufzeit (von … bis)Laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Über die Hälfte der Eintritte kommen über die Notfallstation. Jährlich werden rund 33'500 Patieten in der Notfallstation behandelt, Tendenz steigend.
Methodik
PDCA-Zyklus, Standardisierte Abläufe
Involvierte Berufsgruppen
Ärteschaft, Pflegefachkräfte
Evaluation Aktivität / Projekt
Jährliches internes Audit, jährliches Überwachungsaudit SanaCERT Suisse, alle 3 Jahre eine Re-Zertifizierung, letztmals im Oktober 2020 und in den Zwischenjahren ein Überwachungsaudit, letztmals im November 2019. Regelmässige Interne Audits, letztmals im August 2020.
Weiterführende Unterlagen
Umbauprojekt, Ausbau Fasttrackbetrieb (Triage 4 und 5), Anpassung Verlegungskonzept, Fokus: Erstellung von Prozessen, die den Patientenpfad abbilden, Pedstandards
ProjektStandard 26 SanaCERT Suisse: Sichere Medikation
ZielUnsere Patienten erhalten die richtigen Medikamente zur richtigen Zeit in der richtigen Dosierung
Bereich, in dem das Projekt läuftAlle Stationen
Laufzeit (von … bis)Laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Ein Konzept regelt alle relevanten Aspekte im Zusammenhang mit der Beschaffung, Lagerung, Verordnung, Bereitstellung und Verabreichung der Medikamente
Methodik
PDCA-Zyklus, Schulungen, korrektes Rezeptieren und Verordnen, Vier-Augen-Prinzip bei Hochrisikomedikamenten, Kennzeichnung solcher Medikamente in den Stationsapotheken, Patientenarmband
Involvierte Berufsgruppen
Ärzteschaft, Pflegefachkräfte
Evaluation Aktivität / Projekt
Jährliches internes Audit, jährliches Überwachungsaudit SanaCERT Suisse, alle 3 Jahre eine Re-Zertifizierung, letztmals im Oktober 2020 und in den Zwischenjahren ein Überwachungsaudit, letztmals im November 2019. Regelmässige Interne Audits, letztmals im Juli 2020.
Weiterführende Unterlagen
Projekt e-Medikation im neuen KIS, Auswertung medikamentenbezogener CIRS Meldungen, eLearning-Programm zum Umgang mit Medikamenten
ProjektStandard 25 SanaCERT Suisse: Palliative Care
ZielMöglichst gute Lebensqualität für Kinder und Begleitung Eltern und Angehörige
Bereich, in dem das Projekt läuftGanzes Spital
Laufzeit (von … bis)Laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Eine wirkungsvolle pädiatrische Palliativversorgung ist nur mit einem breiten multidisziplinären Ansatz möglich, der die Familie und alle öffentlichen Ressourcen mit einbezieht.
Methodik
PDCA-Zyklus
Involvierte Berufsgruppen
Interdisziplinäres Team
Evaluation Aktivität / Projekt
Jährliches internes Audit, jährliches Überwachungsaudit SanaCERT Suisse, alle 3 Jahre eine Re-Zertifizierung, letztmals im Oktober 2020 und in den Zwischenjahren ein Überwachungsaudit, letztmals im November 2019. Regelmässige Interne Audits, letztmals im Juli 2020.
Weiterführende Unterlagen
Umfassende Bekanntmachung des PPC-Teams auf sämtlichen Abteilungen des UKBB, Angebot von Hausbesuchen und Konsiliardiensten, Einführung 24h Telefondienst
ProjektStandard 30 SanaCERT Suisse: Freiheitseinschränkende Massnahmen (FeM)
ZielDie Leitlinie FeM umschreibt die ethischen und rechtlichen Voraussetzungen für die Anwendung von freiheitseinschränkenden Massnahmen, welche den medizinischen Zwangsmassnahmen zugeordnet wird.
Bereich, in dem das Projekt läuftGanzes spital
Laufzeit (von … bis)Laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Das Recht des Patienten auf Selbstbestimmung ist ein Leitprinzip der medizinischen Ethik und ist im Gesetz festgehalten
Methodik
PDCA-Zyklus
Evaluation Aktivität / Projekt
Jährliches internes Audit, jährliches Überwachungsaudit SanaCERT Suisse, alle 3 Jahre eine Re-Zertifizierung, letztmals im Oktober 2020 und in den Zwischenjahren ein Überwachungsaudit, letztmals im Juli 2020.
Weiterführende Unterlagen
Supervisionen und Fallbesprechungen im interdisziplinären Team