Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung

Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2020eQB H+ 2020AkutsomatikPsychiatrieRehabilitation pdf (8.8 MB) 8419.5.2021
2019eQB H+ 2019AkutsomatikPsychiatrieRehabilitation pdf (7.6 MB) 14429.5.2020

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


ProjektZielBereich, in dem das Projekt läuftLaufzeit (von … bis)
Einführung Konzept zur Doppelkontrolle von Hochrisiko-Arzneimitteln Details
Minimieren der Risiken im Umgang mit Hochrisiko-Arzneimittelnganzes Spital04/2019 - 06/2020
Einführung neue CIRS Software Details
Ablösung der bestehenden CIRS Software ganzes Spital09/2019 - 12/2020
Apothekenkonzept Neubau Lengg Details
Teilziel: Optimierung des Medikamenten Rüst- und Richtprozesses unter Berücksichtigung der Steigerung der Patientensicherheitganzes Spital8/2019 - offen
Umbau der Stationsapotheken für einen sicheren Rüst- und Richtprozess der Medikationen Details
Optimierung des Medikamenten Rüst- und Richtprozess unter Berücksichtigung der Steigerung der Patientensicherheitalle Stationen bei denen ein Umbau aus baulichen Gegebenheiten möglich ist01/2019 - 12/2019
Sichere Verlegung der Patienten von der Intensivstation auf die Bettenstationen Details
Eine sichere, vollständige und zeitnahe Übergabe bei der Verlegung der Patienten von der Intensivstation auf die Bettenstationenganzes Spital03/2019 - 12/2019
Verlegung von der Intensivstation mit Dauertropfinfusionen Details
Eine sichere Verlegung der Patienten von der Intensivstation auf die Bettenstationen mit korrekt eingestellten Laufraten an den InfusomatenIntensivmedizin, Medizin, Chirurgie, Ärzte und Pflege10/2019 - 06/2020
Umsetzung Aktionstag Patientensicherheit Details
Sensibilisierung und Schulung aller CIRS Verantwortlichen zum Thema Patientensicherheitganze Spital04/2019 - 09/2019
Begleitforschung bei der Einführung eines Patienten-Daten-Management-Systems auf der Neonatologischen Abteilung Details
Identifizieren von Verordnungsfehlern vor- und nach Einführung des PDMS und wie diese sich verändern.Neonatologie11/2019 - 09/2020
ProjektEinführung Konzept zur Doppelkontrolle von Hochrisiko-Arzneimitteln
ZielMinimieren der Risiken im Umgang mit Hochrisiko-Arzneimitteln
Bereich, in dem das Projekt läuftganzes Spital
Laufzeit (von … bis)04/2019 - 06/2020
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Hochrisiko-Arzneimittel stellen bei einer falschen Anwendung ein erhöhtes Risiko für den Patienten dar
Methodik
PDCA
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte, Pflege und Pharmazeutischer Dienst
Evaluation Aktivität / Projekt
Konzept ist erarbeitet und wird eingeführt. Ausserdem wird der aktuelle Umsetzungsstand regelmässig überprüft.
ProjektEinführung neue CIRS Software
ZielAblösung der bestehenden CIRS Software
Bereich, in dem das Projekt läuftganzes Spital
Laufzeit (von … bis)09/2019 - 12/2020
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Die aktuelle Software erhält keinen weiteren Support und muss daher ersetzt werden
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte, Pflege, IT und Management
Evaluation Aktivität / Projekt
Software ist seit 10.15 produktiv
ProjektApothekenkonzept Neubau Lengg
ZielTeilziel: Optimierung des Medikamenten Rüst- und Richtprozesses unter Berücksichtigung der Steigerung der Patientensicherheit
Bereich, in dem das Projekt läuftganzes Spital
Laufzeit (von … bis)8/2019 - offen
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Anstehender Neubau/ Steigerung der Sicherheit im Medikationsprozess
Methodik
Projekt
Involvierte Berufsgruppen
Pharmazeutischer Dienst, Pflege, Infrastruktur und Projektleitung Neubau
ProjektUmbau der Stationsapotheken für einen sicheren Rüst- und Richtprozess der Medikationen
ZielOptimierung des Medikamenten Rüst- und Richtprozess unter Berücksichtigung der Steigerung der Patientensicherheit
Bereich, in dem das Projekt läuftalle Stationen bei denen ein Umbau aus baulichen Gegebenheiten möglich ist
Laufzeit (von … bis)01/2019 - 12/2019
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Steigerung der Sicherheit im Medikationsprozess am alten Standort bis zum Umzug in den Neubau
Methodik
Projekt
Involvierte Berufsgruppen
Pflege, Pharmazeutischer Dienst, Infrastruktur
ProjektSichere Verlegung der Patienten von der Intensivstation auf die Bettenstationen
ZielEine sichere, vollständige und zeitnahe Übergabe bei der Verlegung der Patienten von der Intensivstation auf die Bettenstationen
Bereich, in dem das Projekt läuftganzes Spital
Laufzeit (von … bis)03/2019 - 12/2019
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Die Übergabe der Patienten bei Verlegungen von der Intensivstation auf die Bettenstationen wurde optimiert und eine sichere, vollständige und zeitnahe Übergabe ist gewährleistet.
Methodik
PDCA
Involvierte Berufsgruppen
Intensivmedizin, Medizin, Chirurgie, Ärzte und Pflege
Evaluation Aktivität / Projekt
Der aktuelle Umsetzungsstand wird regelmässig mit Vertretern der jeweiligen Profession und Stationen überprüft.
ProjektVerlegung von der Intensivstation mit Dauertropfinfusionen
ZielEine sichere Verlegung der Patienten von der Intensivstation auf die Bettenstationen mit korrekt eingestellten Laufraten an den Infusomaten
Bereich, in dem das Projekt läuftIntensivmedizin, Medizin, Chirurgie, Ärzte und Pflege
Laufzeit (von … bis)10/2019 - 06/2020
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Bei der Verlegung von Patienten kam es zu mehrfachen CIRS Meldungen bei der Einstellung der Laufraten an den Perfusoren bei den Dauertropfinfusionen
Methodik
Arbeitsgruppe und erstellen eines Videotutorials mit Doppelkontrolle bei Verlegungen von der IPS auf die Bettenstation
Involvierte Berufsgruppen
Pflege
Evaluation Aktivität / Projekt
Der aktuelle Umsetzungsstand wird regelmässig mit Vertretern der jeweiligen Profession und Stationen überprüft.
ProjektUmsetzung Aktionstag Patientensicherheit
ZielSensibilisierung und Schulung aller CIRS Verantwortlichen zum Thema Patientensicherheit
Bereich, in dem das Projekt läuftganze Spital
Laufzeit (von … bis)04/2019 - 09/2019
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Sensibilisierung im Medikationsprozess von der elektronischen Verordnung bis zur Verabreichung beim Patienten unter dem Aspekt der Patientensicherheit
Methodik
Simulation und Input Referat
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte, Pflege, Pharmazeutischer Dienst
Evaluation Aktivität / Projekt
Rückmeldungen der Teilnehmer im Anschluss an den ganztägigen Workshop
ProjektBegleitforschung bei der Einführung eines Patienten-Daten-Management-Systems auf der Neonatologischen Abteilung
ZielIdentifizieren von Verordnungsfehlern vor- und nach Einführung des PDMS und wie diese sich verändern.
Bereich, in dem das Projekt läuftNeonatologie
Laufzeit (von … bis)11/2019 - 09/2020
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Aufzeigen des Change bei der Umstellung auf ein elektronisches Verordnungssystem
Methodik
Teilnehmende Beobachtung und Checkliste, die von den Pflegefachpersonen ausgefüllt wird
Involvierte Berufsgruppen
Qualitätsmanagement, Ärzte, Pflege