Universitäre Altersmedizin FELIX PLATTER

Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2020eQB H+ 2020AkutsomatikPsychiatrieRehabilitation pdf (1.3 MB) 3622.7.2021
2019eQB H+ 2019AkutsomatikPsychiatrieRehabilitation pdf (1.2 MB) 13125.6.2020
2018eQB H+ 2018AkutsomatikRehabilitation pdf (1.5 MB) 15810.9.2019
2017eQB H+ 2017AkutsomatikRehabilitation pdf (2.2 MB) 20029.5.2018
2016eQB H+ 2016AkutsomatikRehabilitation pdf (2.2 MB) 18731.5.2017
2012Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2012AkutsomatikRehabilitation pdf (0 B) 3823.6.2013

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


ProjektZielBereich, in dem das Projekt läuftLaufzeit (von … bis)
Weiterentwicklung Qualitätsmanagement Details
Erfüllung des strategischen Auftrags, messbare Effizienz-, Effektivitäts- und Qualitätssteigerungganzes Spital16.7.2018 - Ende 2022
Umsetzung EDV-gestütztes Prozessmanagement Details
Flächendeckende Umsetzung des prozessorientierten Ansatzes, Zugang aller Mitarbeitenden zu aktuellen ProzessenGesamtes Spitalseit 2018 fortlaufend
Aufrechterhaltung Zertifizierung SanaCERT Details
Erfolgreiche Rezertifizierung 2021ganzes Spitalseit 2005 fortlaufend
Zertifizierung AltersTraumaZentrum nach DGU Details
In Zusammenarbeit mit dem USB wird die Zertifizierung AltersTraumaZentrum nach den Kriterien der DGU angestrebt. Alterstraumatologie USB/UAFP2020 bis 2021
Implementierung PROMs (Patient Reported Outcome Measurement) Details
Implementierung von 2 PROMs Rehabilitation und Akutsomatik2021 bis 2022
Verbesserung der Patienten- und Angehörigenzufriedenheit Details
Angehörige mit in die Behandlung mit einbeziehenganzes Spitalseit 2019
Schutz vor Cyberangriffen Details
Erhöhung der Datensicherheitganzes Spitalab 2019
ProjektWeiterentwicklung Qualitätsmanagement
ZielErfüllung des strategischen Auftrags, messbare Effizienz-, Effektivitäts- und Qualitätssteigerung
Bereich, in dem das Projekt läuftganzes Spital
Laufzeit (von … bis)16.7.2018 - Ende 2022
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Strategische Ausrichtung "führende universitäre Altersmedizin" mit der Aufgabe, ein umfassendes Qualitätsmanagement zu entwickeln
Methodik
Projektorganisation, Berücksichtigung externer Qualitätskriterien
Involvierte Berufsgruppen
alle
Evaluation Aktivität / Projekt
Projektsteuergruppe
ProjektUmsetzung EDV-gestütztes Prozessmanagement
ZielFlächendeckende Umsetzung des prozessorientierten Ansatzes, Zugang aller Mitarbeitenden zu aktuellen Prozessen
Bereich, in dem das Projekt läuftGesamtes Spital
Laufzeit (von … bis)seit 2018 fortlaufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Ein prozessorientierter Ansatz ist die Basis aller relevanten Qualitätsmanagementsysteme
Methodik
Prozessstrukturierung, Prozessmodellierung, elektronische Abbildung der Prozesse, Schulung von Mitarbeitenden, Interne Audits
Involvierte Berufsgruppen
Geschäftsleitung, Prozesseigner, alle Mitarbeitende
Evaluation Aktivität / Projekt
Regelmässige interne Audits, regelmässiges Reporting
ProjektAufrechterhaltung Zertifizierung SanaCERT
ZielErfolgreiche Rezertifizierung 2021
Bereich, in dem das Projekt läuftganzes Spital
Laufzeit (von … bis)seit 2005 fortlaufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Umsetzung der SanaCERT Standards im ganzen Spital, externe Überprüfung der erfolgreichen Implementierung
Methodik
Entsprechend den Qualitätsstandards der SanaCERT Version 24
Involvierte Berufsgruppen
alle
Evaluation Aktivität / Projekt
Die kontinuierliche Arbeit an den Standards wird jährlich von SanaCERT überprüft. Die Aufrechterhaltung der Zertifizierung durch erfolgreiche Überwachungs- und Re-Zertifizierungsaudits belegt die Umsetzung der Qualitätsstandards in allen Bereichen.
ProjektZertifizierung AltersTraumaZentrum nach DGU
ZielIn Zusammenarbeit mit dem USB wird die Zertifizierung AltersTraumaZentrum nach den Kriterien der DGU angestrebt.
Bereich, in dem das Projekt läuftAlterstraumatologie USB/UAFP
Laufzeit (von … bis)2020 bis 2021
Art des Projekts
Externes Projekt
Begründung
Strategische Ausrichtung "führende universitäre Altersmedizin" mit der Aufgabe, einzelne Bereiche zu zertifizieren
Methodik
Projektorganisation, Berücksichtigung externer Qualitätskriterien
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte, Pflege, Therapien in der Alterstraumatologie/Orthopädie
Evaluation Aktivität / Projekt
Reporting im Leitungsgremium AltersTraumaZentrum USB/UAFP, Durchführung von internen Audits
ProjektImplementierung PROMs (Patient Reported Outcome Measurement)
ZielImplementierung von 2 PROMs
Bereich, in dem das Projekt läuftRehabilitation und Akutsomatik
Laufzeit (von … bis)2021 bis 2022
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
In den Leistungsvereinbarungen GGR (gemeinsame Gesundheitsregion) ist neu die Verpflichtung zu PROMs aufgeführt.
Methodik
Projektorganisation
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte, Pflege, Therapie
Evaluation Aktivität / Projekt
Reporting Bereich Gesundheitsversorgung Basel-Stadt
ProjektVerbesserung der Patienten- und Angehörigenzufriedenheit
ZielAngehörige mit in die Behandlung mit einbeziehen
Bereich, in dem das Projekt läuftganzes Spital
Laufzeit (von … bis)seit 2019
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Aufgrund von Rückmeldungen und Ergebnissen von Patientenbefragungen wurde das Verbesserungsprojekt ins Leben gerufen.
Methodik
Projektorganisation
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte, Pflege, Therapie
Evaluation Aktivität / Projekt
Reporting über statistische Auswertungen
ProjektSchutz vor Cyberangriffen
ZielErhöhung der Datensicherheit
Bereich, in dem das Projekt läuftganzes Spital
Laufzeit (von … bis)ab 2019
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Zunahme der Anzahl von Cyberangriffen auf die Spitäler
Methodik
Regelmässige Kontrolle der Datensicherheit durch CISO
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte, Pflege, Therapie, Verwaltung
Evaluation Aktivität / Projekt
Reporting über statistische Auswertung