Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2019eQB H+ 2019Rehabilitation pdf (873.1 kB) 405.5.2020
2018eQB H+ 2018Rehabilitation pdf (872.5 kB) 7829.5.2019
2017eQB H+ 2017Rehabilitation pdf (2.5 MB) 15318.4.2018
2016eQB H+ 2016Rehabilitation pdf (2.5 MB) 15411.5.2017
2015eQB H+ 2015Rehabilitation pdf (799.9 kB) 1612.5.2016
2014Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2014Rehabilitation pdf (676.6 kB) 20030.4.2015
2013Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2013Rehabilitation pdf (653.9 kB) 23231.7.2014
2012Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2012 pdf (583 kB) 31922.8.2013

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


Aktivität oder ProjektZielBereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftProjekte: Laufzeit (von … bis)
Prozess Patientenaustritt Details
Der Patient verfügt über alle notwendigen Informationen für den AustrittPflege, Medizin, TherapieJuli 2019 - Mai 2020
Re-Validierung EFQM Details
Erfolgreiche Re-Validierung EFQMAlleAugust 2019
Aktivität oder ProjektProzess Patientenaustritt
ZielDer Patient verfügt über alle notwendigen Informationen für den Austritt
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftPflege, Medizin, Therapie
Projekte: Laufzeit (von … bis)Juli 2019 - Mai 2020
Projektart
Internes Projekt
Involvierte Berufsgruppen
Pflege, Medizin, Therapie
Projektevaluation / Konsequenzen
Das Projekt "Patienten-Austritt" wurde 2019 erfolgreich gestartet. Es konnten diverse Verbesserungen identifiziert werden (Doppelspurigkeiten, unvollständige Informationen, unklare Abläufe). Die Prozesse wurden neu gestaltet und verbessert und werden im nächsten Jahr eingeführt.
Aktivität oder ProjektRe-Validierung EFQM
ZielErfolgreiche Re-Validierung EFQM
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftAlle
Projekte: Laufzeit (von … bis)August 2019
Projektart
Internes Projekt
Projektablauf / Methodik
Externes Audit
Involvierte Berufsgruppen
Alle
Projektevaluation / Konsequenzen
Die Klinik Adelheid hat die Re-Validierung im Rahmen des Models EFQM im August 2019 erfolgreich bestanden.

Angewendete NormBereich, der mit Norm / Standard arbeitetJahr der ersten ZertifizierungJahr der letzten RezertifizierungBemerkungen
Arbeitssicherheit H+ (EKAS)Gesamte Klinik20142019
EFQMGesamte Klinik20132019 Zertifizierung "Committed to Excellence 2 Star" im Dezember 2016.
SW!SS REHAMuskuloskelettale und Neurologische Rehabilitation20142018 Aufnahme in den Verband der führenden Rehakliniken der Schweiz (SW!SS REHA) erfolgreich abgeschlossen.
Angewendete NormArbeitssicherheit H+ (EKAS)
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetGesamte Klinik
Jahr der ersten Zertifizierung2014
Jahr der letzten Rezertifizierung2019
Bemerkungen
Angewendete NormEFQM
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetGesamte Klinik
Jahr der ersten Zertifizierung2013
Jahr der letzten Rezertifizierung2019
Bemerkungen Zertifizierung "Committed to Excellence 2 Star" im Dezember 2016.
Angewendete NormSW!SS REHA
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetMuskuloskelettale und Neurologische Rehabilitation
Jahr der ersten Zertifizierung2014
Jahr der letzten Rezertifizierung2018
Bemerkungen Aufnahme in den Verband der führenden Rehakliniken der Schweiz (SW!SS REHA) erfolgreich abgeschlossen.