Reha und Kurklinik Eden AG, (Kurklinik Eden AG)

Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2019eQB H+ 2019Rehabilitation pdf (2.7 MB) 51.5.2020
2017eQB H+ 2017Rehabilitation pdf (2.7 MB) 3231.7.2018
2016eQB H+ 2016Rehabilitation pdf (9.9 MB) 3818.5.2017
2014Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2014Rehabilitation pdf (561.3 kB) 16224.4.2015
2013Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2013Rehabilitation pdf (601.5 kB) 1814.4.2014
2012Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2012Rehabilitation pdf (1.8 MB) 24017.5.2013
2011Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2011Rehabilitation pdf (815.2 kB) 27217.4.2012
2010Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2010Rehabilitation pdf (845.1 kB) 32311.5.2011
2009Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2009Rehabilitation pdf (691.5 kB) 41729.4.2010
2008Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2008Rehabilitation pdf (281.8 kB) 49821.6.2009

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


Aktivität oder ProjektZielBereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftProjekte: Laufzeit (von … bis)
Implementierung des neuen KIS Details
Einführung der neuen ergänzenden Softwaremed. Bereiche und Patientenadministration01.02.2019 bis 01.09.2020
Implementierung EPD (elektronische Patientendokumentation) Details
Anbindung an das KISmed. Bereiche15.04.2020 bis Ende Jahr
Erarbeitung aller Datensätze für die Einführung von ST Reha (SWISS DRG) Details
kompletter Datensatz für das neue TarifsystemCOO, CFO01.01.2020 bis 31.12.2020
Aktivität oder ProjektImplementierung des neuen KIS
ZielEinführung der neuen ergänzenden Software
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftmed. Bereiche und Patientenadministration
Projekte: Laufzeit (von … bis)01.02.2019 bis 01.09.2020
Projektart
Internes / Externes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
behördliche Anforderungen
Projektablauf / Methodik
Vertrag
Involvierte Berufsgruppen
med. Bereiche und Patientenadministration
Projektevaluation / Konsequenzen
GL, Projektleiter
Aktivität oder ProjektImplementierung EPD (elektronische Patientendokumentation)
ZielAnbindung an das KIS
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftmed. Bereiche
Projekte: Laufzeit (von … bis)15.04.2020 bis Ende Jahr
Projektart
Internes / Externes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
behördliche Anforderungen
Projektablauf / Methodik
Aufnahme der Arbeiten über XAD
Involvierte Berufsgruppen
alle med. Bereiche und die Patientenadministration
Projektevaluation / Konsequenzen
GL, med. Bereiche und Patientenadministration
Aktivität oder ProjektErarbeitung aller Datensätze für die Einführung von ST Reha (SWISS DRG)
Zielkompletter Datensatz für das neue Tarifsystem
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftCOO, CFO
Projekte: Laufzeit (von … bis)01.01.2020 bis 31.12.2020
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
behördliche Anforderungen
Projektablauf / Methodik
Erstellen der Datensätze über die Applikation
Involvierte Berufsgruppen
GL, Informatik
Projektevaluation / Konsequenzen
COO

Angewendete NormBereich, der mit Norm / Standard arbeitetJahr der ersten ZertifizierungJahr der letzten RezertifizierungBemerkungen
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (EKAS)Ganzer Betrieb20082015 Branchenlösung H+
ISO 9001:2015Ganzer Betrieb20182018
3QGanzer Betrieb20152017 Unser Betrieb verfügt über das 3Q Zertifikat des Schweizertourismus
Zertifikat Rekole Kostenträgerrechnung20132017 Jährliche interne Audits nach den Vorgaben von H+
Angewendete NormArbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (EKAS)
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetGanzer Betrieb
Jahr der ersten Zertifizierung2008
Jahr der letzten Rezertifizierung2015
Bemerkungen Branchenlösung H+
Angewendete NormISO 9001:2015
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetGanzer Betrieb
Jahr der ersten Zertifizierung2018
Jahr der letzten Rezertifizierung2018
Bemerkungen
Angewendete Norm3Q
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetGanzer Betrieb
Jahr der ersten Zertifizierung2015
Jahr der letzten Rezertifizierung2017
Bemerkungen Unser Betrieb verfügt über das 3Q Zertifikat des Schweizertourismus
Angewendete NormZertifikat Rekole
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetKostenträgerrechnung
Jahr der ersten Zertifizierung2013
Jahr der letzten Rezertifizierung2017
Bemerkungen Jährliche interne Audits nach den Vorgaben von H+