Center da sandà Engiadina Bassa, Ospidal

Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2020eQB H+ 2020AkutsomatikRehabilitation pdf (949.2 kB) 225.7.2021
2019eQB H+ 2019AkutsomatikRehabilitation pdf (1 MB) 542.11.2020
2018eQB H+ 2018AkutsomatikRehabilitation pdf (1 MB) 13714.8.2019
2017eQB H+ 2017AkutsomatikRehabilitation pdf (932 kB) 23411.6.2018
2016eQB H+ 2016AkutsomatikRehabilitation pdf (907 kB) 17531.5.2017
2015eQB H+ 2015Akutsomatik pdf (925.2 kB) 2021.9.2016
2014Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2014Akutsomatik pdf (0 B) 25528.5.2015
2013Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2013Akutsomatik pdf (1 MB) 2432.6.2014
2011Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2011Akutsomatik pdf (730.9 kB) 49224.5.2012
2010Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2010Akutsomatik pdf (696.8 kB) 76817.6.2011

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


ProjektZielBereich, in dem das Projekt läuftLaufzeit (von … bis)
Re-Zertifizierung durch die Stiftung sanaCERT suisse Details
kontinuierliche Qualitässicherung und -VerbesserungCSEBlaufend
sana CERT Standard "Grundstandard / Qualitätssicherung" Details
Optimierung der Einführungsunterlagen in den verschiedenen BereichenCSEBlaufend
sanaCERT Standard 5 "Schmerzbekämpfung" Details
Übergabe des Standards in die LinieBetrieb Ospidallaufend
sanaCERT Standard11/54 "Umgang mit kritischen Zwischenfällen" Details
Einhaltung der Projektvorgabe Ospidal, Langzeitpflege und Spitexorganisation Unterengadinlaufend
sanaCERT Standard 28/62 "Dekubitusvermeidung und -Pflege" Details
Verminderung von DecubitiAkutabteilung, Langzeitpflege und Spitexorganisation Unterengadinlaufend
sanaCERT Standard 29/63 "Sturzvermeidung" Details
Sturzprävention Akutabteilung, Langzeitpflege und Spitexorganisation Unterengadinlaufend
Feedback Patienten Details
Steigerung der Patientenzufriedenheit Betrieb Ospidallaufend
ProjektRe-Zertifizierung durch die Stiftung sanaCERT suisse
Zielkontinuierliche Qualitässicherung und -Verbesserung
Bereich, in dem das Projekt läuftCSEB
Laufzeit (von … bis)laufend
Art des Projekts
Externes Projekt
Begründung
Die Erhaltung und Verbesserung des QMS im Fokus der Patientenperspektiven
Methodik
sanaCERT Standards
Involvierte Berufsgruppen
Q-Team
Weiterführende Unterlagen
Selbstbewertungs- und Zertifizierungsberichte
Projektsana CERT Standard "Grundstandard / Qualitätssicherung"
ZielOptimierung der Einführungsunterlagen in den verschiedenen Bereichen
Bereich, in dem das Projekt läuftCSEB
Laufzeit (von … bis)laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Methodik
Fragebogen
Involvierte Berufsgruppen
Q-Team
Weiterführende Unterlagen
interne Dokumentation
ProjektsanaCERT Standard 5 "Schmerzbekämpfung"
ZielÜbergabe des Standards in die Linie
Bereich, in dem das Projekt läuftBetrieb Ospidal
Laufzeit (von … bis)laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
Compliance
Methodik
Auswertung interner Daten
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte, Verantwortlicher "Schmerzkonzept", Qualitätsbeauftragte, Pflegefachangestellte, Physiotherapie, Hebammen
Weiterführende Unterlagen
interne Dokumentation
ProjektsanaCERT Standard11/54 "Umgang mit kritischen Zwischenfällen"
ZielEinhaltung der Projektvorgabe
Bereich, in dem das Projekt läuftOspidal, Langzeitpflege und Spitexorganisation Unterengadin
Laufzeit (von … bis)laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Methodik
Auswertung Statistik "Fehlermeldeprogramm RISKOP"
Involvierte Berufsgruppen
Zirkelmitglieder Standard "Umgang mit kritischen Zwischenfällen"
Weiterführende Unterlagen
interne Dokumentation
ProjektsanaCERT Standard 28/62 "Dekubitusvermeidung und -Pflege"
ZielVerminderung von Decubiti
Bereich, in dem das Projekt läuftAkutabteilung, Langzeitpflege und Spitexorganisation Unterengadin
Laufzeit (von … bis)laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Methodik
Auswertung aus Pflegedokumentationen
Involvierte Berufsgruppen
Pflegefachpersonen der verschiedenen Betriebe
Weiterführende Unterlagen
interne Dokumentation
ProjektsanaCERT Standard 29/63 "Sturzvermeidung"
ZielSturzprävention
Bereich, in dem das Projekt läuftAkutabteilung, Langzeitpflege und Spitexorganisation Unterengadin
Laufzeit (von … bis)laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Begründung
für den Betrieb Spitex in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Graubünden
Methodik
Sturzprotokolle, Assesment
Involvierte Berufsgruppen
Pflegefachpersonen der verschiedenen Betriebe
Weiterführende Unterlagen
interne Dokumentation und Unterlagen des Kanton Graubünden
ProjektFeedback Patienten
ZielSteigerung der Patientenzufriedenheit
Bereich, in dem das Projekt läuftBetrieb Ospidal
Laufzeit (von … bis)laufend
Art des Projekts
Internes Projekt
Methodik
Rückmeldeformular
Involvierte Berufsgruppen
Direktion
Weiterführende Unterlagen
interne Dokumentation