Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2020eQB H+ 2020Akutsomatik pdf (1.5 MB) 2831.5.2021
2019eQB H+ 2019Akutsomatik pdf (1.3 MB) 7229.5.2020
2018eQB H+ 2018Akutsomatik pdf (1.3 MB) 9027.5.2019

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


Aktivität oder ProjektZielBereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftProjekte: Laufzeit (von … bis)
CIRS - Umgang mit kritischen Zwischenfällen Details
Weiterentwicklung des Umgangs mit kritischen Zwischenfällen und des kontinuierlichen VerbesserungsprozessesGesamtes Spitalseit 2007
Patientendokumentationssystem - Notfall-Anästhesie-ICU Details
Das PDMS soll als zentrale Fachapplikation für Intensivmedizin, Notfall und Anästhesie Schnittstellen sicherstellen und dadurch auch patientensicherheitsrelevante Prozesse wie z.B. eine durchgängige Medikation unterstützen und verbessern.Operative und Medizinische Klinik, IT-Abteilung2018-2021
Patientensicherheit Details
Weiterentwicklung und Förderung der Sicherheitskultur sowie der PatientensicherheitGesamtes Spitalseit 2010
Konzeption und Einführung komplementärmedizinischer Massnahmen Details
Ziel ist der Einsatz passender und ausgewählter komplementärmedizinischer Massnahmen zur Unterstützung der Lebensqualität der Patienten und PatientinnenMedizinische Klinik, Pflegedienst, therapeutische Berufe, Zentrale Dienste2018-2021
Effizientes BerichtswesenKeine Medienbrüche in der Erstellung und im Versand von Berichten, Sicherstellen der gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz, Harmonisierung der Prozesse und damit auch eine bessere Prozesseffizienz im Berichtsmanagement intern und externAlle Bereiche des Spitals2020-2021
Beschwerdemanagement Details
Die Anliegen unserer Patienten kennen und Massnahmen in den kontinuierlichen Verbesserungsprozess einfliessen lassenGesamtes Spitalseit 2002
Enhanced recovery after surgery (ERAS) Details
Reduktion von Komplikationen, Hospitalisationsdauer und Erhöhung der Patientenzufriedenheit über den Spitalaufenthalt hinausViszeralchirurgie (Clarunis)2020-2021
Projektportfolio-Management Details
Effiziente Projektorganisation im gesamten SpitalGeschäftsleitung alle Fachbereicheseit 2019
Universales Bildarchiv Details
Aufbau eines universalen Bildarchivs für sämtliche medizinischen Bilddaten im St.ClaraspitalAlle Kliniken, Querschnittbereiche, IT-Abteilung2019-2021
Interdisziplinäre Mortalitäts- und Morbiditätskonferenzen Details
Vorstellung und Besprechung von kritischen und unerwarteten Verläufen, der Aufarbeitung von Fehlern in der Behandlung, Erhöhung der PatientensicherheitAlle Zentrenseit 2016
Interne Audits Details
Verbesserung der Prozesse und Einhaltung von internen und externen VorgabenGesamtspital seit 2015
Aufbau Uro-onkologisches Zentrum Details
Weitere Stärkung der Uroonkologie und ZertifizierungUrologie, Tumorzentrum2021-2022
Zertifizierung der Palliativstation nach qualitépalliative Details
Stärkung der stationären Palliativ Care-Versorgung Tumorzentrum2021
e-Learning Details
Flexibilisierung der WissensvermittlungHuman Resource und alle Bereicheseit 2019
Datenschutz Details
Einhaltung des Datenschutzes im HausGesamtes Spitallaufend
Erneuerung Herzkatheterlabor Details
Modernisierung und Neubau der Behandlungs- und FunktionsräumeKardiologie2020-2022
Planungsoptimierung Sprechstundenmanagement Details
Effizientes Sprechstundenmanagement mit neuer Softwarelösung chirurgische und medizinische Fachbereiche2021
Zuweisermanagement Details
Zufriedenheit unserer ZuweiserGesamtes Spitallaufend
Händehygienecompliance Details
PatientensicherheitGesamtes Spitallaufend
Erfassung des Ernährungsstatus Details
Erfassung und Behandlung von MangelernährungGesamtes Spitalseit 2007
Kennzahlenreporting Details
Monitoring der spitalinternen KennzahlenGesamtes Spitallaufend
Verbesserungs- und Vorschlagwesen Details
Erkennen und Umsetzung von VerbesserungsmassnahmenGesamtes Spitalseit 2008
Aktivität oder ProjektCIRS - Umgang mit kritischen Zwischenfällen
ZielWeiterentwicklung des Umgangs mit kritischen Zwischenfällen und des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)seit 2007
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Vermeidung von patientenbezogenen Zwischenfällen
Projektablauf / Methodik
Erfassung kritischer Zwischenfälle, Bearbeitung durch CIRS-Kommission - Definieren von Verbesserungsmassnahmen
Involvierte Berufsgruppen
Alle
Projektevaluation / Konsequenzen
CIRS-Fälle werden anonymisiert für die Mitarbeitenden als Lerneffekt im Spital veröffentlicht. In der Patientensicherheits- und Qualitätskommission werden CIRS Meldungen thematisiert und je nach Bedarf Projekte initiiert.
Weiterführende Unterlagen
Richtlinie zum Umgang mit kritischen Zwischenfällen
Aktivität oder ProjektPatientendokumentationssystem - Notfall-Anästhesie-ICU
ZielDas PDMS soll als zentrale Fachapplikation für Intensivmedizin, Notfall und Anästhesie Schnittstellen sicherstellen und dadurch auch patientensicherheitsrelevante Prozesse wie z.B. eine durchgängige Medikation unterstützen und verbessern.
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftOperative und Medizinische Klinik, IT-Abteilung
Projekte: Laufzeit (von … bis)2018-2021
Projektart
Internes Projekt
Aktivität oder ProjektPatientensicherheit
ZielWeiterentwicklung und Förderung der Sicherheitskultur sowie der Patientensicherheit
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)seit 2010
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
kontinuierliche Optimierung der Patienten- und Medikamentensicherheit im Haus
Projektablauf / Methodik
Anhand von gezielten Patientensicherheitsprojekten wird das Thema jährlich weiterverfolgt
Aktivität oder ProjektKonzeption und Einführung komplementärmedizinischer Massnahmen
ZielZiel ist der Einsatz passender und ausgewählter komplementärmedizinischer Massnahmen zur Unterstützung der Lebensqualität der Patienten und Patientinnen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftMedizinische Klinik, Pflegedienst, therapeutische Berufe, Zentrale Dienste
Projekte: Laufzeit (von … bis)2018-2021
Projektart
Internes Projekt
Aktivität oder ProjektEffizientes Berichtswesen
ZielKeine Medienbrüche in der Erstellung und im Versand von Berichten, Sicherstellen der gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz, Harmonisierung der Prozesse und damit auch eine bessere Prozesseffizienz im Berichtsmanagement intern und extern
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftAlle Bereiche des Spitals
Projekte: Laufzeit (von … bis)2020-2021
Aktivität oder ProjektBeschwerdemanagement
ZielDie Anliegen unserer Patienten kennen und Massnahmen in den kontinuierlichen Verbesserungsprozess einfliessen lassen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)seit 2002
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Erhöhung der Patientenzufriedenheit
Projektablauf / Methodik
Erfassung und Auswertung eingegangener Patientenrückmeldungen aus dem ambulanten und stationären Bereich
Involvierte Berufsgruppen
Alle
Projektevaluation / Konsequenzen
Die individuellen Rückmeldungen zeigen Verbesserungs- und Optimierungsmöglichkeiten auf, die nach Abklärungen entsprechend umgesetzt werden können.
Weiterführende Unterlagen
Richtlinie Umgang mit Wünschen und Beschwerden, Richtlinie Patientenzufriedenheit
Aktivität oder ProjektEnhanced recovery after surgery (ERAS)
ZielReduktion von Komplikationen, Hospitalisationsdauer und Erhöhung der Patientenzufriedenheit über den Spitalaufenthalt hinaus
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftViszeralchirurgie (Clarunis)
Projekte: Laufzeit (von … bis)2020-2021
Projektart
Internes Projekt
Aktivität oder ProjektProjektportfolio-Management
ZielEffiziente Projektorganisation im gesamten Spital
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGeschäftsleitung alle Fachbereiche
Projekte: Laufzeit (von … bis)seit 2019
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Abgestimmte Gesamtorganisation und -koordination aller Projekte (strategisch, operativ und fachbezogen)
Involvierte Berufsgruppen
Direktion, Ärzte, Pflege, Administration, Querschnittbereiche, IT, QM
Aktivität oder ProjektUniversales Bildarchiv
ZielAufbau eines universalen Bildarchivs für sämtliche medizinischen Bilddaten im St.Claraspital
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftAlle Kliniken, Querschnittbereiche, IT-Abteilung
Projekte: Laufzeit (von … bis)2019-2021
Projektart
Internes Projekt
Aktivität oder ProjektInterdisziplinäre Mortalitäts- und Morbiditätskonferenzen
ZielVorstellung und Besprechung von kritischen und unerwarteten Verläufen, der Aufarbeitung von Fehlern in der Behandlung, Erhöhung der Patientensicherheit
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftAlle Zentren
Projekte: Laufzeit (von … bis)seit 2016
Projektart
Internes Projekt
Projektablauf / Methodik
Fallvorstellungen
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte aller Disziplinen, Pflege, Therapeutische Berufe
Aktivität oder ProjektInterne Audits
ZielVerbesserung der Prozesse und Einhaltung von internen und externen Vorgaben
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtspital
Projekte: Laufzeit (von … bis)seit 2015
Projektart
Internes Projekt
Projektablauf / Methodik
Begehungen und Interviews
Involvierte Berufsgruppen
Alle
Projektevaluation / Konsequenzen
Erstellung eines Auditberichts und Massnahmenpläne. Evaluation über Managementreview.
Weiterführende Unterlagen
Richtlinie Auditmanagement
Aktivität oder ProjektAufbau Uro-onkologisches Zentrum
ZielWeitere Stärkung der Uroonkologie und Zertifizierung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftUrologie, Tumorzentrum
Projekte: Laufzeit (von … bis)2021-2022
Projektart
Internes Projekt
Aktivität oder ProjektZertifizierung der Palliativstation nach qualitépalliative
ZielStärkung der stationären Palliativ Care-Versorgung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftTumorzentrum
Projekte: Laufzeit (von … bis)2021
Projektart
Internes Projekt
Aktivität oder Projekte-Learning
ZielFlexibilisierung der Wissensvermittlung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftHuman Resource und alle Bereiche
Projekte: Laufzeit (von … bis)seit 2019
Projektart
Internes Projekt
Involvierte Berufsgruppen
Alle Mitarbeitenden
Aktivität oder ProjektDatenschutz
ZielEinhaltung des Datenschutzes im Haus
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Sensibilisierung zum Umgang mit besonders schützenswerten Daten
Projektablauf / Methodik
Überprüfungen zur Einhaltung des Datenschutzes in verschiedenen Bereichen
Involvierte Berufsgruppen
Alle
Weiterführende Unterlagen
Gesetzliche Vorgaben, interner Datenschutzleitfaden
Aktivität oder ProjektErneuerung Herzkatheterlabor
ZielModernisierung und Neubau der Behandlungs- und Funktionsräume
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftKardiologie
Projekte: Laufzeit (von … bis)2020-2022
Projektart
Internes Projekt
Aktivität oder ProjektPlanungsoptimierung Sprechstundenmanagement
ZielEffizientes Sprechstundenmanagement mit neuer Softwarelösung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftchirurgische und medizinische Fachbereiche
Projekte: Laufzeit (von … bis)2021
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Nach erfolgreichen Abschluss eines neuen OP-Planungsmanagements und Optimierung Anästhesie-Sprechstunde wird das Projekt nun neu auf das Sprechstundenmanagement der Kliniken angewendet
Aktivität oder ProjektZuweisermanagement
ZielZufriedenheit unserer Zuweiser
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Zuweisergewinnung und -bindung
Projektablauf / Methodik
Fortbildungen, Workshops und Veranstaltungen
Involvierte Berufsgruppen
Ärzte, Direktion, Kommunikation und Zuweiser
Projektevaluation / Konsequenzen
Workshops und Veranstaltungen, Befragungen
Weiterführende Unterlagen
Jährlicher interner Zuweisermanagement Bericht
Aktivität oder ProjektHändehygienecompliance
ZielPatientensicherheit
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Erhöhung der Patientensicherheit
Projektablauf / Methodik
Erfassung der Händehygiene, Schulungen
Involvierte Berufsgruppen
Alle
Projektevaluation / Konsequenzen
Die Evaluation erfolgt durch die Verbrauchsmessung der Händedesinfektionsmittel und über Begehungen.
Weiterführende Unterlagen
Hygienerichtlinien
Aktivität oder ProjektErfassung des Ernährungsstatus
ZielErfassung und Behandlung von Mangelernährung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)seit 2007
Projektart
Internes Projekt
Projektablauf / Methodik
Nutritionscore wird bei stationären Patienten erfasst
Involvierte Berufsgruppen
Alle
Projektevaluation / Konsequenzen
monatliches Monitoring der Erfassung
Weiterführende Unterlagen
Richtlinie Klinische Ernährung
Aktivität oder ProjektKennzahlenreporting
ZielMonitoring der spitalinternen Kennzahlen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Überprüfung der Sollvorgaben
Projektablauf / Methodik
Erfassung der monatlichen Kennzahlen aus den Abteilungen und Berichterstellung zH. der Geschäftsleitung und Abteilungsleitungen
Involvierte Berufsgruppen
Alle
Aktivität oder ProjektVerbesserungs- und Vorschlagwesen
ZielErkennen und Umsetzung von Verbesserungsmassnahmen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftGesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)seit 2008
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Kontinuierliche Verbesserung
Projektablauf / Methodik
Erfassen der Meldungen, Abklärung von Verbesserungsmöglichkeiten, Umsetzung
Involvierte Berufsgruppen
Alle
Projektevaluation / Konsequenzen
Evaluation über jährliches Managementreview
Weiterführende Unterlagen
Prozess Verbesserungsmanagement

Angewendete NormBereich, der mit Norm / Standard arbeitetJahr der ersten ZertifizierungJahr der letzten RezertifizierungBemerkungen
Viszeralonkologisches Zentrum nach DKG (Darm- und Pankreaszentrum)Bauch- und Tumorzentrum, Querschnittbereich, Pflege, QM20162020
Speiseröhrenkrebszentrum nach DKGBauch- und Tumorzentrum20202020 Erstzertifizierung 2020
Prostatakrebszentrum nach DKG Operative Klinik, Tumorzentrum, Querschnittbereiche, Pflege, QM20192020 Re-Zertifizierung erfolgt in 2022
Brustzentrum nach Q-LabelOP-Klinik, Gynäkologie gemeinsam mit Gesundheitszentrum Fricktal20202020 Gemeinsames Brustzentrum mit Gesundheitszentrum Fricktal, Erstzertifizierung 2020
Brustkrebszentrum nach DKGOperative Klinik, Gynäkologie20202020 Erstzertifizierung 2020
ISO 9001:2015Gesamte Hotellerie inkl. Rezeption, Reinigung, Hauswirtschaft 20162019 jährliche Überwachungsaudits
Zertifizierte ICU nach den Richtlinien der SGIICU20062018
QUALAB - externe Qualitätskontrolle LaborLabor20142020 werden mehrfach jährlich durchgeführt
REKOLEFinanzen & Controlling20202020 Erstzertifizierung 2020
Referenzzentrum für bariatrische u. metabole ChirurgieViszeralchirurgie, Ernährungszentrum20182018 Assessment erfolgt durch die Swiss Study Group for Morbid Obesity (SMOB)
Angewendete NormViszeralonkologisches Zentrum nach DKG (Darm- und Pankreaszentrum)
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetBauch- und Tumorzentrum, Querschnittbereich, Pflege, QM
Jahr der ersten Zertifizierung2016
Jahr der letzten Rezertifizierung2020
Bemerkungen
Angewendete NormSpeiseröhrenkrebszentrum nach DKG
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetBauch- und Tumorzentrum
Jahr der ersten Zertifizierung2020
Jahr der letzten Rezertifizierung2020
Bemerkungen Erstzertifizierung 2020
Angewendete NormProstatakrebszentrum nach DKG
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetOperative Klinik, Tumorzentrum, Querschnittbereiche, Pflege, QM
Jahr der ersten Zertifizierung2019
Jahr der letzten Rezertifizierung2020
Bemerkungen Re-Zertifizierung erfolgt in 2022
Angewendete NormBrustzentrum nach Q-Label
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetOP-Klinik, Gynäkologie gemeinsam mit Gesundheitszentrum Fricktal
Jahr der ersten Zertifizierung2020
Jahr der letzten Rezertifizierung2020
Bemerkungen Gemeinsames Brustzentrum mit Gesundheitszentrum Fricktal, Erstzertifizierung 2020
Angewendete NormBrustkrebszentrum nach DKG
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetOperative Klinik, Gynäkologie
Jahr der ersten Zertifizierung2020
Jahr der letzten Rezertifizierung2020
Bemerkungen Erstzertifizierung 2020
Angewendete NormISO 9001:2015
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetGesamte Hotellerie inkl. Rezeption, Reinigung, Hauswirtschaft
Jahr der ersten Zertifizierung2016
Jahr der letzten Rezertifizierung2019
Bemerkungen jährliche Überwachungsaudits
Angewendete NormZertifizierte ICU nach den Richtlinien der SGI
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetICU
Jahr der ersten Zertifizierung2006
Jahr der letzten Rezertifizierung2018
Bemerkungen
Angewendete NormQUALAB - externe Qualitätskontrolle Labor
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetLabor
Jahr der ersten Zertifizierung2014
Jahr der letzten Rezertifizierung2020
Bemerkungen werden mehrfach jährlich durchgeführt
Angewendete NormREKOLE
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetFinanzen & Controlling
Jahr der ersten Zertifizierung2020
Jahr der letzten Rezertifizierung2020
Bemerkungen Erstzertifizierung 2020
Angewendete NormReferenzzentrum für bariatrische u. metabole Chirurgie
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetViszeralchirurgie, Ernährungszentrum
Jahr der ersten Zertifizierung2018
Jahr der letzten Rezertifizierung2018
Bemerkungen Assessment erfolgt durch die Swiss Study Group for Morbid Obesity (SMOB)