Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2019eQB H+ 2019Psychiatrie pdf (1.7 MB) 4225.5.2020
2018eQB H+ 2018Psychiatrie pdf (962.5 kB) 788.5.2019
2017eQB H+ 2017Psychiatrie pdf (865.6 kB) 11116.5.2018
2016eQB H+ 2016Psychiatrie pdf (846.5 kB) 13018.5.2017
2015eQB H+ 2015Psychiatrie pdf (842.1 kB) 19031.5.2016
2013Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2013Psychiatrie pdf (1.3 MB) 20830.6.2014
2012Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2012Psychiatrie pdf (1.3 MB) 34717.4.2013

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


Aktivität oder ProjektZielBereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftProjekte: Laufzeit (von … bis)
Behandlungsangebot "step-up" Details
Überprüfung und Weiterentwicklung des stationären BehandlungsangebotsKliniklaufend bis 2021
Interne Audits Details
kontinuierliche Verbesserung in allen Prozessen Klinik und Ambulatorienfest etabliert
Q-Buch Details
Aktualität aller geschäftsrelevanten Prozesse und Vorgaben sicherstellenKlinik und Ambulatorienfest etabliert
Überprüfung Richtlinien Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Details
Umsetzung und Einhaltung der Richtlinien betreffend Arbeitssicherheit und GesundheitssschutzKlinik und Ambulatorienlaufend
Qualitätszirkel Details
Austausch zum Thema QualitätssicherungKlinik und Ambulatorienfest etabliert
internes Verbesserungsmanagement Details
kontinuierliche VerbesserungKlinik und Ambulatorienfest etabliert
Zertifizierung EFQM Details
erfolgreiche Zertifizierung EFQMKlinik und Ambulatorien2020-2021
Marketing Details
Beziehungspflege mit allen AustauschpartnernRessort Marketing, alle Mitarbeitendenlaufend
Aktivität oder ProjektBehandlungsangebot "step-up"
ZielÜberprüfung und Weiterentwicklung des stationären Behandlungsangebots
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftKlinik
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend bis 2021
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Prüfung des Angebots (z.B. neue Angebote, neue Zielgruppen,...)
Projektablauf / Methodik
Projektgruppen, Personalretraiten
Involvierte Berufsgruppen
Interdisziplinär
Projektevaluation / Konsequenzen
Teilprojekte werden regelmässig evaluiert
Aktivität oder ProjektInterne Audits
Zielkontinuierliche Verbesserung in allen Prozessen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftKlinik und Ambulatorien
Projekte: Laufzeit (von … bis)fest etabliert
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Indentifizierung von Verbesserungspotenzial
Projektablauf / Methodik
regelmässige interne Audits: Auswahl von 2-3 Prozessen pro Jahr, Befragung der involvierten Mitarbeitenden durch Mitglieder des Qualitätszirkels
Involvierte Berufsgruppen
Interdisziplinär
Projektevaluation / Konsequenzen
Besprechung der Ergebnisse, Rückmeldung an Geschäftsleitung, evtl. Ableitung von Massnahmen
Aktivität oder ProjektQ-Buch
ZielAktualität aller geschäftsrelevanten Prozesse und Vorgaben sicherstellen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftKlinik und Ambulatorien
Projekte: Laufzeit (von … bis)fest etabliert
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Abläufe, Prozesse und Dokumente unterliegen einem steten Wandel. Damit die Effizienz, Effektivität und somit auch die Qualität hoch gehalten werden kann, müssen die geschäftsrelevanten Dokumente aktuell gehalten werden.
Projektablauf / Methodik
jährliche Überprüfung und bei Bedarf Anpassung der Dokumente im Q-Buch (elektronische Ablage der geschäftsrelevanten Dokumente)
Involvierte Berufsgruppen
Interdisziplinär
Projektevaluation / Konsequenzen
Abschluss der Q-Buch-Überarbeitung
Aktivität oder ProjektÜberprüfung Richtlinien Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
ZielUmsetzung und Einhaltung der Richtlinien betreffend Arbeitssicherheit und Gesundheitssschutz
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftKlinik und Ambulatorien
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sicherstellen, Einhaltung der aktuellen Vorgaben
Projektablauf / Methodik
Überprüfung der Checklisten Arbeitssicherheit Schweiz, Anpassung der internen Vorgaben und Abläufe
Involvierte Berufsgruppen
Interdisziplinär
Projektevaluation / Konsequenzen
Besprechung der Checklisten/Ergebnisse in der Sicherheitskommission, Massnahmenplanung mit Visum
Aktivität oder ProjektQualitätszirkel
ZielAustausch zum Thema Qualitätssicherung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftKlinik und Ambulatorien
Projekte: Laufzeit (von … bis)fest etabliert
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
interdisziplinärer Austausch zum Thema Qualität sicherstellen
Projektablauf / Methodik
regelmässiger Austausch zum Thema Qualitätssicherung und Qualitätsweiterentwicklung
Involvierte Berufsgruppen
Interdisziplinär
Projektevaluation / Konsequenzen
Protokolle zuhanden der GL, Erarbeitung von Massnahmen
Aktivität oder Projektinternes Verbesserungsmanagement
Zielkontinuierliche Verbesserung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftKlinik und Ambulatorien
Projekte: Laufzeit (von … bis)fest etabliert
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Identifizierung von Verbesserungspotenzial, Steigerung der Mitarbeiter- und Patientenzufriedenheit
Projektablauf / Methodik
sämtliche Personen können mittels Meldeformular Kritik anbringen und allenfalls auch gleich einen Verbesserungsvorschlag mach. Die Eingaben werden erfasst und der zuständigen Person zur Bearbeitung weitergeleitet.
Involvierte Berufsgruppen
Interdisziplinär
Projektevaluation / Konsequenzen
Abschluss der jeweiligen Meldungen durch Rückmeldung an den Absender des Meldeformulars, Definition und Umsetzung von Massnahmen
Aktivität oder ProjektZertifizierung EFQM
Zielerfolgreiche Zertifizierung EFQM
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftKlinik und Ambulatorien
Projekte: Laufzeit (von … bis)2020-2021
Projektart
Internes Projekt
Beschreibung / Erläuterung, wie Leistungsqualität durch Projekt verbessert wird
Sicherstellung eines ausgezeichneten Qualitätsstandards, Zertifizierung als Instrument zur kontinuierlichen Verbesserung und mit Aussenwirkung
Projektablauf / Methodik
Durchlaufen des Zertifizierungsprozesses nach Vorgaben von SAQ
Involvierte Berufsgruppen
Interdisziplinär
Projektevaluation / Konsequenzen
Regelmässige Berichte z.h. der GL, Vorstellung an Retraite, Zertifizierung
Aktivität oder ProjektMarketing
ZielBeziehungspflege mit allen Austauschpartnern
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftRessort Marketing, alle Mitarbeitenden
Projekte: Laufzeit (von … bis)laufend
Projektart
Internes / Externes Projekt
Projektablauf / Methodik
Z.B. Kampagnen, Versände
Involvierte Berufsgruppen
Interdisziplinär
Projektevaluation / Konsequenzen
Z.B. durch Anzahl Besuche auf der Webseite, Anmeldungen von Patient/innen

Angewendete NormBereich, der mit Norm / Standard arbeitetJahr der ersten ZertifizierungJahr der letzten RezertifizierungBemerkungen
REKOLEganze Klinik20132020 nächste Rezertifizierung: 2023
Angewendete NormREKOLE
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetganze Klinik
Jahr der ersten Zertifizierung2013
Jahr der letzten Rezertifizierung2020
Bemerkungen nächste Rezertifizierung: 2023