Dashboard
Qualitätsaktivitäten
 

JahrStrukturKategorieDownloadAufrufepubliziert am
2019eQB H+ 2019Akutsomatik pdf (4.8 MB) 41.6.2020
2017eQB H+ 2017Akutsomatik pdf (4.1 MB) 8918.7.2018
2016Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2016Akutsomatik pdf (1 MB) 12821.8.2017
2015eQB H+ 2015Akutsomatik pdf (1.1 MB) 19119.5.2016
2014Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2014Akutsomatik pdf (759.1 kB) 21621.5.2015

 

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.


Aktivität oder ProjektZielBereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftProjekte: Laufzeit (von … bis)
SQS Rezertifizierung ISO 9001:2015 Details
erfolgreiche RezertifizierungQualitätsmanagment / ganzer Betrieb02.05.2019 bis 25.09.2019
Implementierung AIP Board Details
ProzessoptimierungFinanzen / gesamtes Spital01.07.2019 bis 30.12.2020
IVR Rezertifizierung Details
Nachweis eines Qualitätsmanagements im RettungswesenRettungswesenOktober 2017 bis August 2019
Zufriedenheitsanzeiger Details
Ausweitung der Zufriedenheitserhebungen auch auf den ambulanten Bereich. Einbeziehung von Mitarbeitern. Konsequente Behandlung der Inputs im obersten Führungsgremiumgesamtes SpitalFebruar 2019 bis Juli 2019
Zertifizierung REKOLE Details
Ziel ist eine anerkannte Kostenrechnung nach Branchenstandard REKOLE. Dadurch werden nationale Betriebsvergleiche mit einheitlicher Datengrundlage ermöglicht.FinanzenMärz 2018 bis Oktober 2019
Aktivität oder ProjektSQS Rezertifizierung ISO 9001:2015
Zielerfolgreiche Rezertifizierung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftQualitätsmanagment / ganzer Betrieb
Projekte: Laufzeit (von … bis)02.05.2019 bis 25.09.2019
Projektart
Internes Projekt
Projektablauf / Methodik
Plan/Do/Check/Act
Involvierte Berufsgruppen
alle
Aktivität oder ProjektImplementierung AIP Board
ZielProzessoptimierung
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftFinanzen / gesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)01.07.2019 bis 30.12.2020
Projektart
Internes / Externes Projekt
Aktivität oder ProjektIVR Rezertifizierung
ZielNachweis eines Qualitätsmanagements im Rettungswesen
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftRettungswesen
Projekte: Laufzeit (von … bis)Oktober 2017 bis August 2019
Projektart
Internes Projekt
Aktivität oder ProjektZufriedenheitsanzeiger
ZielAusweitung der Zufriedenheitserhebungen auch auf den ambulanten Bereich. Einbeziehung von Mitarbeitern. Konsequente Behandlung der Inputs im obersten Führungsgremium
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftgesamtes Spital
Projekte: Laufzeit (von … bis)Februar 2019 bis Juli 2019
Projektart
Internes Projekt
Aktivität oder ProjektZertifizierung REKOLE
ZielZiel ist eine anerkannte Kostenrechnung nach Branchenstandard REKOLE. Dadurch werden nationale Betriebsvergleiche mit einheitlicher Datengrundlage ermöglicht.
Bereich, in dem die Aktivität oder das Projekt läuftFinanzen
Projekte: Laufzeit (von … bis)März 2018 bis Oktober 2019
Projektart
Internes Projekt

Angewendete NormBereich, der mit Norm / Standard arbeitetJahr der ersten ZertifizierungJahr der letzten RezertifizierungBemerkungen
ISO 9001:2008Angewendet im gesamten Betrieb19992019 Rezertifizierung nach ISO 9001:2015
Swiss Olympic Medical CenterSportmedizin20142014 Früher: Sport Medical Base approved by Swiss Olympic
IVR-Anerkennung RettungsdienstRettungsdienst20052019
REKOLE von H+Betriebliches Rechnungswesen20132019 Rezertifizierung wurde als Erstzertifizierung gehandhabt
AOTrauma Fellowship Host CenterChirurgie / Orthopädie20152015
Arbeitssicherheit H+ (EKAS)Angewendet im gesamten Betrieb20012011
Angewendete NormISO 9001:2008
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetAngewendet im gesamten Betrieb
Jahr der ersten Zertifizierung1999
Jahr der letzten Rezertifizierung2019
Bemerkungen Rezertifizierung nach ISO 9001:2015
Angewendete NormSwiss Olympic Medical Center
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetSportmedizin
Jahr der ersten Zertifizierung2014
Jahr der letzten Rezertifizierung2014
Bemerkungen Früher: Sport Medical Base approved by Swiss Olympic
Angewendete NormIVR-Anerkennung Rettungsdienst
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetRettungsdienst
Jahr der ersten Zertifizierung2005
Jahr der letzten Rezertifizierung2019
Bemerkungen
Angewendete NormREKOLE von H+
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetBetriebliches Rechnungswesen
Jahr der ersten Zertifizierung2013
Jahr der letzten Rezertifizierung2019
Bemerkungen Rezertifizierung wurde als Erstzertifizierung gehandhabt
Angewendete NormAOTrauma Fellowship Host Center
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetChirurgie / Orthopädie
Jahr der ersten Zertifizierung2015
Jahr der letzten Rezertifizierung2015
Bemerkungen
Angewendete NormArbeitssicherheit H+ (EKAS)
Bereich, der mit Norm / Standard arbeitetAngewendet im gesamten Betrieb
Jahr der ersten Zertifizierung2001
Jahr der letzten Rezertifizierung2011
Bemerkungen