Kantonsspital St. Gallen

Dashboard

Qualitätsberichte

Struktur Kategorie Jahr publiziert am Aufrufe Download
eQB H+ 2018 Akutsomatik 2018 7.5.2019 16 pdf (5.2 MB)
eQB H+ 2017 Akutsomatik 2017 30.5.2018 99 pdf (2.6 MB)
eQB H+ 2016 Akutsomatik 2016 7.6.2017 221 pdf (2.2 MB)
Qualitätsbericht nach eigener Struktur (PDF) 2015 Akutsomatik 2015 13.5.2016 374 pdf (2.2 MB)
Qualitätsbericht nach eigener Struktur (PDF) 2014 Akutsomatik 2014 8.5.2015 321 pdf (703.7 kB)
Qualitätsbericht nach eigener Struktur (PDF) 2013 Akutsomatik 2013 20.5.2014 304 pdf (1020.3 kB)
Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2012 Akutsomatik 2012 14.5.2013 393 pdf (1 MB)
Qualitätsbericht nach Struktur H+ (PDF) 2011 Akutsomatik 2011 29.5.2012 344 pdf (589.8 kB)
Qualitätsbericht nach eigener Struktur (PDF) 2010 Akutsomatik 2010 6.5.2011 466 pdf (886 kB)
Qualitätsbericht nach eigener Struktur (PDF) 2009 Akutsomatik 2009 18.5.2010 408 pdf (411.6 kB)
Qualitätsbericht nach eigener Struktur (PDF) 2008 Akutsomatik 2008 21.6.2009 440 pdf (548.4 kB)

Strategie

Qualitätsstrategie und –ziele

Entsprechend den Vorgaben des Verwaltungsrates ist das Kantonsspital St.Gallen nach SanaCERT Suisse zertifiziert. Die Geschäftsleitung hat in der Strategie 16-19 und in den Unternehmenszielen 2018 die Qualitätsbelange klar platziert. Neben der Zertifizierung nach SanaCERT Suisse unterstützt die Geschäftsleitung die Departemente, Kliniken, Zentren und Institute dabei, ihre spezifischen Zertifikate und Labels zu erreichen.

Zwei bis drei aktuelle Qualitätsschwerpunkte

     
  • Überwachungsaudit SanaCERT Suisse 2018 im Kantonsspital St.Gallen
  • Erhalt und Erreichung von Zertifikaten und Labels in spezialisierten Bereichen
  • Einführungsschulung für neue Mitarbeitende mit unternehmensweit gültigen QM-Themen
  •  

Erreichte Qualitätsziele

     
  • Das Überwachungs-Audit SanaCERT Suisse 2018 wurde erfolgreich durchgeführt (Grundstandard, Standards 11, 18 und 26)
  • Alle geforderten ANQ-Messungen wurden durchgeführt, die Resultate wurden analysiert und mögliche Verbesserungsmassnahmen erarbeitet
  • Die Einführungsschulung für neue Mitarbeitenden mit spezifischen QM-Themen wird monatlich durchgeführt
  •  

Qualitätsentwicklung in den kommenden Jahren

     
  • Überwachungs-Audit nach SanaCERT Suisse im Mai 2019
  • Überwachungs-Audit Stroke Center im Februar 2019
  • Aktualisierung Konzept Prozessmanagement
  • Überprüfung und Aktualisierung des Team-Time-Outs
  •  

Organisation des Qualitätsmanagements

Qualitätsthemen werden regelmässig in bereichsübergreifenden Gremien wie Q-Kommision, Q-Konferenz und CIRS-ERFA-Treffen behandelt und thematisiert.



Das Qualitätsmanagement ist in der Geschäftsleitung vertreten.

Das Qualitätsmanagement ist als Linienfunktion direkt der Geschäftsleitung unterstellt.

Für das Qualitätsmanagement stehen insgesamt 440 Stellenprozente zur Verfügung.

Qualitätsindikatoren ANQ

Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitäler und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, der Verband der Krankenkassen santésuisse und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination und Durchführung von Massnahmen in der Qualitätsentwicklung auf nationaler Ebene, insbesondere die einheitliche Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Chancen und Grenzen der ANQ-Qualitätsmessungen

Weitere Informationen finden Sie in den Spital-Qualitätsberichten und auf www.anq.ch.

  • Akutsomatik

Nationale Qualitätsmessungen

Unser Betrieb hat im Jahr 2018 an folgenden nationalen Qualitätsmessungen teilgenommen:

Akutsomatik
Nationale Patientenbefragung in der Akutsomatik
Nationale Auswertung der potentiell vermeidbaren Rehospitalisationen
Nationale Erhebung der postoperativen Wundinfekte
Nationale Prävalenzmessung Sturz
Prävalenzmessung Dekubitus

Eigene Qualitätsmessungen

Unser Betrieb hat im Jahr 2018 folgende zusätzliche Qualitätsmessungen durchgeführt:

Spitaleigene Befragungen
Stationäre Patientenbefragung
Zuweiserzufriedenheitsmessung
Spitaleigene Messungen
Prävalenzmessung Mangelernährung
Sturz (eigene Messung)

Übersicht über laufende Qualitätsaktivitäten und -Projekte

Zertifizierungen und angewendete Normen / Standards

Angewendete Norm Bereich, der mit Norm / Standard arbeitet Jahr der ersten Zertifizierung Jahr der letzten Rezertifizierung Bemerkungen
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz EKAS, H+-Branchenlösung Gesamtes Unternehmen 2000 2014 Nächstes Audit in 2019
Culinarium Gastronomie 2007 2017 Rezertifizierung Standort St.Gallen und Flawil: 2016
Rorschach: 2017
EduQua (Schweizerisches Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen) Aus-, Fort- und Weiterbildung Departement Pflege 2005 2018
ENCALS Centre; https://www.encals.eu/centres/ Muskelzentrum 2006 2018
EONS (Euopean Oncology Nursing Society) für sämtliche onkolgischen Weiterbildungen Aus-, Fort und Weiterbildung Departement Pflege 2009 2014
FESSH (Federation of European Societies for Surgery of the Hand) Kantonsspital St.Gallen Hand, Plastische und Wiederherstellungschirurgie 2014 2018
Gütesiegel der Krankenversicherung für die Medizinische Trainingstherapie (MTT) Zentrum für Ergo- und Physiotherapie /MTT 2018 ---
IKS - Schweizer Prüfungsstandard 890 Departement Finanzen 2017 --- Rezertifizierung im Jahr 2019 geplant
Interverband für Rettungswesen Kantonale Notrufzentrale St.Gallen, Fachbereich Sanität 2013 2018
Interverband für Rettungswesen Rettung St. Gallen 2014 2018
ISO/IEC 17020 Institut für Rechtsmedizin: Forensische Medizin 2004 2018
ISO/IEC 17025 Institut für Rechtsmedizin: Abt. Forensische Genetik und Abt. Toxikologie 2013 2018
ISO 9001:2015 Departement Betrieb und Infrastruktur 2013 2016 Rezertifizierung im Jahr 2019 geplant
ISO 9001:2015 Departement Finanzen 2006 2018
ISO 9001:2015 Fachinstitut für Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie (FIORE) 2007 2017 Rezertifizierung im Jahr 2019 geplant
ISO 13485:2016 Medizintechnik 2007 2016 Rezertifizierung im Jahr 2019 geplant
ISO 13485:2016 Zentrale Sterilgutversorgungsabteilung 2006 2016 Rezertifizierung im Jahr 2019 geplant
ISO 14644-1 (ISO-Klassen 5-8) Operationssaalbelüftung seit Inbetriebnahme 2018
JACIE-Hauptaudit für das Programm Autologe Stammzell-Transplantationen, -Sammlungen und -Processing Onkologie/Hämatologie 2007 2014 Rezertifizierung im Jahr 2019 erfolgt
KLS/SGS Qualitätslabel / Kriterienkatalog Brustzentren Brustzentrum KSSG St.Gallen 2012 2016 Rezertifizierung im Jahr 2020
QUALAB (Schweizerische Kommission für Qualitätssicherung im medizinischen Labor) Labor Onkologisches Ambulatorium --- 2018
Qualité Palliative Palliativzentrum 2011 2016 Rezertifizierung im Jahr 2020
QUARTS Fachinstitute für Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie (FIORE) 2018 2018
REKOLE Departement Finanzen 2006 2018 Rezertifizierungim Jahr 2020 geplant
SanaCERT Suisse Gesamtes Unternehmen 2004 2017 Rezertifizierung im Jahr 2020 geplant
SFCNS (Swiss Federation of Clinical Neuro-Societies) Stroke Center (Schlaganfallzentrum) 2012 2016 Rezertifizierung im Jahr 2019 geplant
SGSSC (Schweizerische Gesellschaft für Schlafmedizin, Schlafforschung und Chronobiologie) Kantonsspital St.Gallen, Klinik für Pneumologie und Schlafmedizin 2000 2018
Swissmedic Betriebsbewilligung Transplantationszentrum Transplantationsmedizin 2008 2018 Rezertifizierung im Jahr 2019 geplant
Stroke Center / IVHSM Neurologie 2012 2016 Rezertifizierungim Jahr 2019 geplant
TRICALS Centre; https://www.tricals.org/about/centres/ Muskelzentrum 2014 2018
USGG Gefässzentrum 2018 ---

Registerübersicht

Bezeichnung Fachrichtungen Betreiberorganisation Seit
AMIS Plus
Acute Myocardial Infarction in Switzerland
Allgemeine Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin AMIS Plus Data Center
www.amis-plus.ch
langjährige Teilnahme
AQC
Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der Chirurgie
Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinderchirurgie, Neurochirurgie, Orthopädische Chirurgie, Plastische Chirurgie, Urologie, Herz- und Thorax-Gefässchirurgie, Gastroenterologie, Handchirurgie, Senologie Adjumed Services AG
www.aqc.ch
langjährige Teilnahme
ASF
Arbeitsgemeinschaft Schweizerischer Frauenkliniken
Gynäkologie und Geburtshilfe SGGG: Schweizerische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
www.sevisa.ch
langjährige Teilnahme
FIVNAT-CH
Fécondation In Vitro National
Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie

FIVNAT - CH: Komission der SGRM
www.fivnat-registry.ch

langjährige Teilnahme
KTRZ
Knochentumor-Referenzzentrum der Schweizerischen Gesellschaft für Pathologie
Kinderchirurgie, Neurochirurgie, Orthopädische Chirurgie, ORL, Pathologie, Mund-, Kiefer- + Gesichtschirurgie, Medizinische Genetik, Med. Onkologie, Radiologie, Radio-Onkologie / Strahlentherapie, Neuropathologie, Handchirurgie

Institut für Pathologie des Universitätsspital Basel
www.unispital-basel.ch/das-universitaetsspital/bereiche/medizinische-querschnittsfunktionen/kliniken-institute-abteilungen/pathologie/abteilungen/knochentumor-referenzzentrum/

langjährige Teilnahme
Mammaimplantatregister
Mammaimplantatregister
Plastische Chirurgie MEM Institute for evaluative research in medicine
www.memcenter.unibe.ch
langjährige Teilnahme
MDSi
Minimaler Datensatz der Schweiz. Gesellschaft für Intensivmedizin SGI
Intensivmedizin SGI Schweizer Gesellschaft für Intensivmedizin
www.sgi-ssmi.ch
langjährige Teilnahme
Infreporting
Meldesystem meldepflichtiger übertragbarer Krankheiten
Infektiologie, Epidemiologie

Bundesamt für Gesundheit Sektion Meldesysteme
www.bag.admin.ch/infreporting

langjährige Teilnahme
SBCDB
Swiss Breast Center Database
Gynäkologie und Geburtshilfe, Plastische Chirurgie, Med. Onkologie, Radiologie, Radio-Onkologie / Strahlentherapie, Senologie Schweizerische Gesellschaft für Senologie
www.sbcdb.ch
langjährige Teilnahme
SCCS
Schweizerische Hepatitis-C-Kohorten Studie
Allgemeine Innere Medizin, Infektiologie, Medizinische Genetik, Gastroenterologie, Med. Onkologie Stiftung Schweizerische Hepatitis-C-Kohortenstudie
www.swisshcv.ch
langjährige Teilnahme
SCQM
SCQM Foundation Swiss Clinical Quality Management in rheumatic diseases
Rheumatologie SCQM Foundation
www.scqm.ch
langjährige Teilnahme
SIBDCS
SWISS IBD Cohort study
Gastroenterologie Universität Zürich
http://ibdcohort.ch/
langjährige Teilnahme
SIOLD
SIOLD Swiss registries for Interstitial and Orphan Lung Diseases
Pneumologie Centre hospitalier universitaire vaudois
www.siold.ch
langjährige Teilnahme
SMOB
Swiss Morbid Obesity Register
Chirurgie, Viszeralchirurgie, Bariatrie SMOB Register
www.smob.ch
langjährige Teilnahme
SOL-DHR
Schweizerisches Organ Lebendspender Gesundheitsregister
Allgemeine Innere Medizin, Chirurgie, Urologie, Gastroenterologie, Nephrologie Schweizerischer Organ Lebendspender Verein / Leber- und Nierenspende (SOLV-LN)
www.lebendspende.ch/de/verein.php
langjährige Teilnahme
SRRQAP
Swiss Renal Registry and Quality Assessment Program
Nephrologie Klinik & Poliklinik für Nephrologie & Hypertonie, Inselspital Bern
www.srrqap.ch
langjährige Teilnahme
SSCS
Swiss SLE Cohort Study
Allgemeine Innere Medizin, Dermatologie und Venerologie, Allergologie / Immunologie, Nephrologie, Rheumatologie Université de Genève und andere Universitäten in der Schweiz
www.slec.ch
langjährige Teilnahme
STR
Schweizer Traumaregister
Anästhesiologie, Chirurgie, Neurochirurgie, Orthopädische Chirurgie, Intensivmedizin Adjumed Services AG
www.adjumed.ch
langjährige Teilnahme
SIRIS
Schweizerisches Implantatregister
Orthopädische Chirurgie Stiftung für Qualitätssicherung in der Implantationsmedizin
www.siris-implant.ch
langjährige Teilnahme
KR SGA
Krebsregister St. Gallen-Appenzell
Alle krebsliga-sg.ch langjährige Teilnahme
Swiss PH Registry
Swiss Pulmonary Hypertension Registry
Allgemeine Innere Medizin, Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Rheumatologie alabus AG
www.sgph.ch
langjährige Teilnahme
MD / SMA / SC
Schweizer Patientenregister für Duchenne Muskeldystrophie und Spinale Muskelatrophie
Neurologie, Orthopädische Chirurgie, Phys. Medizin und Rehabilitation, Pädiatrie, Medizinische Genetik, Kardiologie, Pneumologie

CHUV und Kinderspital Zürich
www.asrim.ch

langjährige Teilnahme
SHCS
Schweizerische HIV Kohortenstudie
Infektiologie Schweizerische HIV Kohortenstudie
www.shcs.ch
seit 1991
STCS
Swiss Transplant Cohort Study
Allgemeine Innere Medizin, Chirurgie, Kinderchirurgie, Herz- und thorak. Gefässchir., Kinder- und Jugendmedizin, Infektiologie, Medizinische Genetik, Pharmazeutische Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie, Arbeitsmedizin, Med. Onkologie, Nephrologie, Pne Universitätsspital Basel
www.stcs.ch
seit 2007
STIZ
Schweizerisches Toxikologisches Informationszentrum
Anästhesiologie, Allgemeine Innere Medizin, Dermatologie und Venerologie, Rechtsmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Ophthalmologie, Pathologie, Prävention und Gesundheitsw., Psychiatrie und Psychotherapie, Tropen- und Reisemedizin, Kinder- Schweizerisches Toxikologisches Informationszentrum
www.publicdatabase.ch
langjährige Teilnahme
SWISSVASC
SWISSVASC Registry
Gefässchirurgie

Arbeitsgruppe Swissvasc Registry
www.swissvasc.ch

langjährige Teilnahme
SwissNET
Schweizer Register für neuroendokrine Tumore
Chirurgie, Pathologie, Gastroenterologie, Endokrinologie/Diabetologie, Med. Onkologie, Nuklearmedizin, Radiologie Verein SwissNET
swissnet.net
langjährige Teilnahme
SwissPit
Swiss Pituitary Registry
Neurochirurgie, Ophthalmologie, ORL, Endokrinologie/Diabetologie, Radiologie, Radio-Onkologie / Strahlenth., Neuropathologie Kantonsspital Aarau
www.swisspit.ch
langjährige Teilnahme
ZDR
Zentrales Dosisregister
Alle Fachbereiche Bundesamt für Gesundheit
www.bag.admin.ch
langjährige Teilnahme
CHPACE WEB
Datenbank der implantierten Schrittmacher und Defibrillatoren sowie der Ablationen
Kardiologie Stiftung für Herzschrittmacher und Elektrophysiologie
www.pacemaker-stiftung.ch
langjährige Tielnahme
A-QUA
MONITORING DER ANÄSTHESIEQUALITÄT IN DER SCHWEIZ
Anästhesie SGAR Schweizerische Gesellschaft für Anästhesiologie und Reanimation
sgar-ssar.ch/a-qua/
langjährige Teilnahme