Dashboard
Kontakt
 
 
Adresse

Universitätsspital Basel
Spitalstrasse 21 / Petersgraben 4
4031 Basel



Notfallstationen

Medizin/Chirurgie 061 261 15 15
Geburtshilfe/Gynäkologie 061 265 91 34
(Geb.hilfe: 061 265 90 49)
Psychiatrie 061 261 15 15
Augenklinik 061 265 87 87



Kontaktdaten

Empfang061 265 25 25
Telefax061 265 21 77
E-Mailinfo@unispital-basel.ch
Internetwww.unispital-basel.ch



Besuchszeiten

Allgemein 11:00 – 20:00 Uhr
Bemerkung Auf den Abteilungen rund um die Geburt sind aufgrund der Corona-Situation bis auf Weiteres keine Besucher zulässig.
Ausnahme: Der Vater des Kindes oder eine enge Bezugsperson pro Tag sind zwischen 10-12.30 Uhr und 14-21 Uhr willkommen.

Besucherbeschränkung Coronavirus und COVID-19 vom 24. November 2020 bis auf Weiteres:

Besuche und Begleitung von Patientinnen und Patienten nur in bewilligten Ausnahmefällen.
Kinder unter 12 Jahren haben derzeit keinen Zutritt zum Universitätsspital Basel. Ausnahmen gibt es in begründeten Fällen. Über Ausnahmen entscheidet die Stationsleitung.

Besucherinnen und Besucher müssen die geltenden Hygiene-Schutzmassnahmen einhalten, insbesondere:
- Für Besuchende gilt auf dem gesamten Areal des Unispitals Basel eine Maskenpflicht. Masken sind an den Infopoints im Klinikum 1 (Spitalstrasse 21) und Klinikum 2 (Petersgraben 4) erhältlich.
- Hände gründlich waschen und desinfizieren bei Betreten des Unispitals-Areals
- Abstand von mindestens zwei Meter zu anderen Patienten und Personen

Massnahmen Coronavirus: Neue Eingänge auf das Areal des Universitätsspital Basel

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Besucherinnen und Besucher Bitte betreten Sie das Universitätsspital Basel durch die Haupteingänge des Klinikums 1 an der Spitalstrasse 21 und des Klinikums 2 am Petersgraben 4. Alle anderen Eingänge sind aufgrund der Pandemiesituation für den Publikumsverkehr geschlossen. Der Zugang zum Testzentrum Covid-19 erfolgt via Schanzenstrasse und ist ausgeschildert. Die Notfallporte bleibt für Notfälle selbstverständlich geöffnet.




Kurzportrait

Das Universitätsspital Basel gehört zu den führenden medizinischen Zentren der Schweiz mit hohem international anerkanntem Standard. Die Ärztinnen, Ärzte und Pflegenden sorgen rund um die Uhr auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und mit modernster medizintechnischer Ausstattung für das Wohlergehen, die Sicherheit und die Genesung der Patientinnen und Patienten.

Die enge Zusammenarbeit des Universitätsspitals Basel mit der ältesten Universität der Schweiz und den global führenden Life Science-Unternehmen in Basel garantiert interdisziplinäre Behandlungskonzepte und Innovationen in allen medizinischen Fachrichtungen auf höchstem Niveau. Dieser Wissenstransfer kommt in ausgeprägtem Masse auch der Lehre und Forschung sowie der Aus- und Weiterbildung zu Gute.